Innerhalb einer Cloud-Infrastruktur für die erforderliche Sicherheit zu sorgen ist eine komplexe Aufgabe. Die Zahl der Cloud-Angriffsvektoren steigt. Cloud-Konfigurationsfehler sorgen für wachsende Probleme. Und Sicherheitsbestimmungen und Verordnungen, die auch und gerade die Cloud betreffen, wie die DSGVO, müssen zwingend eingehalten werden.
Anzeige

Wie und in welchem Umfang sie die Cloud auch nutzen, eins haben die meisten Unternehmen gemeinsam: Ihre Cloud-Kosten geraten häufig außer Kontrolle. Denn mit steigender Komplexität der Cloud-Landschaften fällt es den IT-Verantwortlichen immer schwerer, den Überblick über alle Cloud-Services, deren Nutzung, ihre Performance, Compliance und Effizienz zu

Anzeige
PwC-Studie

Gut 60 Prozent der deutschen Versicherungsunternehmen verwenden eine Cloud. Die größte Herausforderungen sind dabei die Regulatorik und Compliance.

Compliance in der Cloud: Alle Ebenen absichern

Cloud-Umgebungen gewinnen schnell an Komplexität – insbesondere dann, wenn Fachabteilungen spezifische Cloud-Services nutzen. Für Unternehmen gilt es daher mehr denn je, den Überblick zu behalten und die Einhaltung geltender Regularien und Compliance-Vorgaben sicherzustellen. 

Automatisierung verschafft den richtigen Durchblick

Haben Unternehmen ihre Daten in die Cloud migriert, wähnen sie sich oft sorgenfrei. Dies ist jedoch ein Trugschluss, der schnell teuer werden kann:

Anzeige

Die heutige vernetzte Welt basiert auf der Datenzugänglichkeit von überall, zu jeder Zeit und auf jedem Gerät. Die Geschwindigkeit und Agilität, die mit Hosting-Diensten und -Anwendungen in der Cloud einhergeht, sind für den Erfolg zentral.

Laut IDC entfiel bereits 2018 die Hälfte aller IT-Ausgaben auf die Cloud. Dieser Anteil soll 2019 kräftig wachsen und bis 2020 sogar 60 Prozent der gesamten IT-Infrastrukturausgaben und bis zu 70 Prozent der Ausgaben für Software, Services und Technologie erreichen.

Standardisierte Modelle sind beim Verlagern von geschäftskritischen Anwendungen in die Cloud nicht geeignet. Zu diesem Schluss kommt eine Studie, die Virtustream bei Forrester Consulting in Auftrag gegeben hat. “Die Migration in die Cloud ist erheblich schwieriger als ihre Einführung,” gibt Lauren Nelsen, Principal Analyst bei Forrester, zu

Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. Teamleiter Warenausgang (m/w/d)
    HEINRICH KIPP WERK GmbH & Co. KG, Sulz am Neckar
  2. Head of Project Management (m/w/d) für den Customer Support
    BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld), Rödermark
  3. Java-Entwickler (m/w/d) (Frontend, Backend oder FullStack)
    über Jobware Personalberatung, Raum Nürnberg / bis 80% Homeoffice
  4. TGA-Ingenieur:in für Ausführung (m/w/d)
    ED. ZÜBLIN AG, Frankfurt am Main
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige