Cloud-Bezugsmodelle setzen sich immer weiter durch, vor allem die Hybrid Cloud erlebt einen Aufschwung. Immer mehr Unternehmen favorisieren die Mischform aus Public Cloud und Private Cloud für ihre Digitalisierungsvorhaben – das zeigen auch die Ergebnisse der IDC-Studie „Cloud-Infrastrukturen und Cloud-Architekturen in Deutschland 2021“.

Anzeige
Sponsored

Wie und in welchem Umfang sie die Cloud auch nutzen, eins haben die meisten Unternehmen gemeinsam: Ihre Cloud-Kosten geraten häufig außer Kontrolle. Denn mit steigender Komplexität der Cloud-Landschaften fällt es den IT-Verantwortlichen immer schwerer, den Überblick über alle Cloud-Services, deren Nutzung, ihre Performance, Compliance und Effizienz zu

PwC-Studie

Gut 60 Prozent der deutschen Versicherungsunternehmen verwenden eine Cloud. Die größte Herausforderungen sind dabei die Regulatorik und Compliance.

Anzeige
Compliance in der Cloud: Alle Ebenen absichern

Cloud-Umgebungen gewinnen schnell an Komplexität – insbesondere dann, wenn Fachabteilungen spezifische Cloud-Services nutzen. Für Unternehmen gilt es daher mehr denn je, den Überblick zu behalten und die Einhaltung geltender Regularien und Compliance-Vorgaben sicherzustellen. 

Automatisierung verschafft den richtigen Durchblick

Haben Unternehmen ihre Daten in die Cloud migriert, wähnen sie sich oft sorgenfrei. Dies ist jedoch ein Trugschluss, der schnell teuer werden kann:

Studie

Cloud Computing hat sich fest in den IT-Abteilungen deutscher Unternehmen etabliert: 90 Prozent nutzen mittlerweile Cloud-Dienste. Das sind 21 Prozentpunkte mehr als noch 2015.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

28.06.2022
 - 28.06.2022
Online
07.07.2022
 - 07.07.2022
München
05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige