Informationssicherheit, Datenschutz und IT-Compliance
Der Münchner Secure-Cloud-Anbieter uniscon, ein Unternehmen des TÜV SÜD, hat einen neuen Chief Information Security Officer (CISO). Siegfried Kirschner, der bereits umfangreiche Erfahrung als IT-Sicherheitschef aufweisen kann, wird ab sofort diese Position bei uniscon bekleiden. 
Studie
Trend Micro veröffentlicht neue Studienergebnisse zum Umgang mit Cyberrisiken in Unternehmen. Die Studie zeigt: Drei Viertel der deutschen IT-Security-Verantwortlichen (76 Prozent, weltweit 79 Prozent) fühlen sich von der Geschäftsleitung unter Druck gesetzt, die Cyberrisiken im Unternehmen herunterzuspielen.
Anzeige
Logpoint gibt die Ernennung von Sean Muirhead zum Chief Product Officer (CPO) des Unternehmens bekannt. Muirhead ist ein erfahrener Cybersicherheitsexperte, der für seine Fähigkeit bekannt ist, Produkte zu entwickeln und erfolgreich auf den Markt zu bringen.
Anzeige
Kommentar
Mit dem bevorstehenden Jahresende lenken viele ihren Blick sowohl im persönlichen als auch beruflichen Kontext auf die Vorbereitungen für das kommende Jahr.
Kommentar
Die US-Börsenaufsicht SEC (Security and Exchange Comission) hat Klage gegen den CISO des Unternehmens SolarWinds erhoben und damit für ein mittelstarkes Erdbeben in IT-Security-Kreisen gesorgt. Die Sachlage scheint dabei relativ klar.
Anzeige
„Voice of the CISO Report“ 2023
 Proofpoint, Cybersecurity- und Compliance-Unternehmen, hat seinen diesjährigen Voice of the CISO Report veröffentlicht, der die wichtigsten Herausforderungen, Erwartungen und Prioritäten von Chief Information Security Officers (CISOs) untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass die meisten CISOs auf den Stress-Level zurückgekehrt sind, den sie zu Beginn der Pandemie hatten.
Studie
Trellix, Experte für Cyber-Sicherheit stellt auf der RSA Conference 2023 neue Forschungsergebnisse vor. Die veröffentlichte Studie „The Mind of the CISO“ ist das Ergebnis einer Umfrage unter globalen CISOs aus allen wichtigen Branchen. Die Studie gibt Erkenntnisse darüber, wie CISOs inmitten der turbulenten Bedrohungslandschaft arbeiten, welche Geschäftsbereiche sie behindern und
Das vergangene Jahr hat gezeigt, dass der Druck auf IT-Sicherheitsteams immer größer wird. Von geopolitischen Spannungen und Angriffen von Nationalstaaten bis hin zur wachsenden Komplexität der Cloud – IT-Sicherheitsfachleute hatten alle Hände voll zu tun, um die Sicherheit von Unternehmen zu gewährleisten.
Wie aus Sicherheitslücken kein Scheunentor wird
Viele Unternehmen haben erheblichen Aufwand in ihre Digitalisierung gesteckt. Doch dann wurde ihr Netzwerk infiltriert und später ihre Services mit Ransomware angegriffen. So teuer wie an der IT-Sicherheit haben Unternehmen noch nie gespart.
Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Administrator Storage und Backup (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München, Zwickau
  2. Versorgungstechniker / Versorgungstechnikerin in Vollzeit
    Wohnungsbau-Genossenschaft Erfurt eG, Erfurt
  3. Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w/d)
    ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V., Berlin
  4. Stellvertretender Schichtleiter Solidaproduktion (w/m/d)
    Aenova Group, Bad Aibling
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige