Ransomware, Malware, Phishing und DoS-Attacken. Tagtäglich sehen sich Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen vielfältigen Cyberangriffen ausgesetzt und die Bedrohungslage nimmt laut BSI Lagebericht 2021 stetig zu. Die Liste möglicher Angriffsszenarien ist zwar übersichtlich, aber auch lang.
Im vergangenen Jahr handelte es sich bei 69 Prozent aller Spam-Mails um Cyberangriffe, so berichtet der BSI Lagebericht 2022. Diese Zahl zeigt, wie groß das Risiko ist, Opfer einer Cyber-Attacke zu werden. Und, dass Hacker es auf Einzelpersonen abgesehen haben. Genau genommen auf deren Passwörter, um Zugriff auf persönliche
Anzeige
Identity Leak Checker

Der “Ändere-dein-Passwort-Tag” am 1. Februar ist der jährliche Aufruf, die eigenen Passwörter zu aktualisieren. Denn das Risiko, als Unternehmen oder Privatperson gehackt und Opfer eines Cyberangriffs zu werden, ist groß.

Anzeige

Zugegeben: Der Schutz von Daten und Identitäten ist ein Dauerbrenner für Unternehmen. Doch mit den Jahren ist die Dringlichkeit des Themas immer weiter gestiegen. Daher müssen sich Unternehmen auch 2022 mit den neuesten Trends und Entwicklungen beim Thema Cybersecurity befassen, vor allem.

Anzeige
Identitätsdiebstahl

Während unterschiedlichste IT-Sicherheitsmaßnahmen bei Unternehmen bekannt sind, wird die Bedrohung durch eine Kompromittierung der Passwörter von Mitarbeiter:innen oft unterschätzt. In der Regel fällt der Diebstahl unternehmenseigener Zugangsdaten erst auf, wenn bereits große Schäden angerichtet wurden.

Nach wie vor arbeitet rund ein Drittel der Beschäftigten von Zuhause aus. Gleichzeitig möchte jeder zweite Berufstätige auch nach der Pandemie gerne ganz oder teilweise im Homeoffice arbeiten. Flexibles bzw. hybrides Arbeiten wird also bleiben und betrachtet man die Diskrepanz zwischen diesen Zahlen, liegt es

Kommentar

Verschiedene Geheimdienste der USA haben Unternehmen und öffentliche Einrichtungen vor Angriffen des russischen Militärnachrichtendienstes GRU gewarnt. Die Empfehlungen gehen Tom „TJ“ Jermoluk, CEO von Beyond Identity nicht weit genug.

ESET Threat Report

Wie lauten die aktuellen Sicherheitsbedrohungen für Privatanwender und Unternehmen? Wie sehen die derzeitigen Aktivitäten der Hackergruppen aus? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt regelmäßig der ESET Threat Report.

Brute Force

Anzeige

Veranstaltungen

22.05.2024
 - 23.05.2024
Frankfurt
04.06.2024
 - 06.06.2024
Siegen
Stellenmarkt
  1. Technische:r Property Manager:in (m/w/d) ab sofort
    STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH, München
  2. Ingenieur / Techniker - Versorgungstechnik / HKLS (m/w/d)
    UKM - Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH, Düsseldorf
  3. Manager (m/w/d) für kommunale Modellprojekte
    Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  4. Leiter*in Verkehrsaufsicht und Leitstelle (m/w/d)
    Stadtwerke Solingen GmbH - Verkehrsbetrieb, Solingen
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige