Angriff auf die Synapsen
Der Sektor Bildung kommt beim Thema Ransomware nicht gut weg. Wie Sophos im Rahmen seiner globalen Analyse The State of Ransomware in Education 2023 herausfand, sind hier nach den häufigsten Angriffen auch mit die höchsten Lösegeldzahlungen zu finden.
Ein Cyber-Angriff auf das griechische Bildungsministerium hat am Dienstag zu umfangreichen Verspätungen bei Versetzungs- und Abschlussprüfungen geführt. Wegen des Hackerangriffs konnten in zahlreichen Schulen die Prüfungen der höheren drei Klassen der griechischen Gymnasien (Lyzeum) gar nicht stattfinden, weil die Prüfungsthemen aus der zentralen Datenbank nicht übermittelt wurden. «Es ist der
Anzeige
Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) fordert mit dem Vormarsch Künstlicher Intelligenz (KI) eine Reform des klassischen Notensystems – und zwar schnell. «Ich glaube, dass die schnelle Entwicklung der KI uns kein langsames Weiterentwickeln der Leistungsbewertung erlaubt. Wir müssen einsehen, dass unser Leistungssystem oldschool ist», sagte BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann der Deutschen
Anzeige
Der Bildungssektor ist nach wie vor sehr anfällig, da Ransomware-Schadensseiten weiterhin Lehranstalten aus aller Welt angreifen. IT-Teams, die in diesen Einrichtungen tätig sind, stehen oft vor der Herausforderung, dass eine Vielzahl von Mitarbeitern, Studenten und Auftragnehmern ihre Netzwerke regelmäßig nutzen.
Update Di, 14.02.2023, 09:27 Hacker haben in Karlsruhe sieben Schulen angegriffen und wollen Lösegeld in Bitcoin erpressen. Daten seien verschlüsselt und Schadsoftware eingeschleust worden, teilte die Stadt am Montag weiter mit.
Anzeige
Sophos Active Adversary Playbook 2022
Sophos veröffentlicht sein „Active Adversary Playbook 2022“. Es beschreibt detailliert das Verhalten von Cyberkriminellen, die das Rapid Response Team von Sophos im Jahr 2021 beobachtet hat.

Digitale Kompetenzen werden von Arbeitgebern in allen Branchen als fundamental angesehen – doch dies spiegelt sich in den meisten europäischen Ländern nicht in der Bildungspolitik, der Schulausstattung sowie den Qualifikationen der Lehrer wider, wie die aktuelle Fujitsu Studie “Program for International Digital Skills Assessment” (FIDA) zeigt.

Digitale Infrastruktur und Geräte, digital-didaktische Konzepte, digital-kompetente Lehrkräfte: Auf diesen drei Säulen werden smarte Schulen gebaut. Seit 2017 zeichnet der Digitalverband Bitkom die besten digitalen Vorreiterschulen bei einem jährlichen Wettbewerb aus.

Bildungssektor

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialisten (m/w/d) Infrastruktur- und Plattformservices
    Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste SID, Kamenz, Radebeul
  2. Techniker / Meister für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)
    Allianz ONE - Business Solutions GmbH, Stuttgart
  3. Softwareentwickler (m/w/d) Linux Plattform Entwickler/Embedded Security Experte
    Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt, Köln
  4. Projektmanager*in / Prokurist*in
    Energieanlagen Frank Bündig GmbH, Waldheim
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige