Versandhändler optimiert seine Netzwerkstruktur
Anzeige

Anzeige

Mehr denn je sind Unternehmen auf zuverlässige Datenverfügbarkeit angewiesen. Doch wie sieht eine redundante und sichere Server-Strategie in der Realität aus? Der deutsche IT-Versandhändler reichelt elektronik hat für seine wachsenden Netzwerk-Anforderungen auf diese Frage eine hochverfügbare Antwort gefunden.
Wie viel Hochverfügbarkeit braucht ein Unternehmen bzw. sollte sich leisten? Nach welchen Kriterien wägt man die Investitionen ab und worauf sollte man genau achten? Doc Storage erklärt die Unterschiede der verschiedenen Cluster-Architekturen und warum nicht jeder Rat nützlich ist.
Sechs-Stufen-Plan für Stromausfälle
Veritas Technologies warnt vor möglichen Stromausfällen in Europa. Unternehmen sollten daher ihre Disaster-Recovery-Pläne anpassen, um kostspielige Ausfallzeiten zu vermeiden.
Anzeige
Unternehmensdaten sind der ständigen Gefahr von Cyberangriffen, Datendiebstahl, Datenverlusten oder auch unerwarteten System- oder Hardwareausfällen ausgesetzt. Um diesen Risiken nachhaltig zu begegnen, müssen Unternehmen eine umfassende, langfristige Strategie entwickeln, um die rasche Datenwiederherstellung in jeder Situation zu gewährleisten.

Daten sind das Lebenselixier jedes Unternehmens. Man könnte sogar sagen, dass sie „Gold wert“ sind. Vor dem Hintergrund, dass in unserer digitalen Welt die Quantität und Qualität von Daten ständig zunimmt, und damit auch die Abhängigkeit von ihnen, entsteht ein Spannungsfeld, das es in sich hat.

Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige