Versandhändler optimiert seine Netzwerkstruktur
Mehr denn je sind Unternehmen auf zuverlässige Datenverfügbarkeit angewiesen. Doch wie sieht eine redundante und sichere Server-Strategie in der Realität aus? Der deutsche IT-Versandhändler reichelt elektronik hat für seine wachsenden Netzwerk-Anforderungen auf diese Frage eine hochverfügbare Antwort gefunden.
Wie viel Hochverfügbarkeit braucht ein Unternehmen bzw. sollte sich leisten? Nach welchen Kriterien wägt man die Investitionen ab und worauf sollte man genau achten? Doc Storage erklärt die Unterschiede der verschiedenen Cluster-Architekturen und warum nicht jeder Rat nützlich ist.
Anzeige
Sechs-Stufen-Plan für Stromausfälle
Veritas Technologies warnt vor möglichen Stromausfällen in Europa. Unternehmen sollten daher ihre Disaster-Recovery-Pläne anpassen, um kostspielige Ausfallzeiten zu vermeiden.
Anzeige
Unternehmensdaten sind der ständigen Gefahr von Cyberangriffen, Datendiebstahl, Datenverlusten oder auch unerwarteten System- oder Hardwareausfällen ausgesetzt. Um diesen Risiken nachhaltig zu begegnen, müssen Unternehmen eine umfassende, langfristige Strategie entwickeln, um die rasche Datenwiederherstellung in jeder Situation zu gewährleisten.

Daten sind das Lebenselixier jedes Unternehmens. Man könnte sogar sagen, dass sie „Gold wert“ sind. Vor dem Hintergrund, dass in unserer digitalen Welt die Quantität und Qualität von Daten ständig zunimmt, und damit auch die Abhängigkeit von ihnen, entsteht ein Spannungsfeld, das es in sich hat.

Anzeige

Mit Kriegsbeginn in der Ukraine wurden dort kritische Infrastrukturen, Unternehmen und Behörden zum Ziel von Cyberattacken. Deutschland ist nach Einschätzung des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) und des eco – Verbands der Internetwirtschaft e. V. – Stand heute – nicht stärker zum Ziel von Cyberattacken

Die NGS-Technologie (Next Generation Sequencing) braucht nicht zuletzt in der Virologie zuverlässige, schnelle und hochqualitative Ergebnisse. Virtualisierung und cloudbasierte Storage-Konzepte sind für die Medizintechnik wahre Innovations-Booster. Das Ulmer genetikum konnte jetzt die Performance seiner Sequenzanalysen signifikant steigern. 

Unternehmen sehen in Cyberangriffen, Betriebsunterbrechung und Naturkatastrophen weltweit die drei größten Geschäftsrisiken in diesem Jahr, so das Ergebns des Allianz Risk Barometer 2022. Deutsche Unternehmen fürchten eine Betriebsunterbrechung (Platz 1) noch stärker als einen Cyberangriff (Platz 2). Naturkatastrophen (Platz 3) und Klimawandel (Platz 4) sind größte Aufsteiger

Global Data Center Survey 2021

Ein wachsender Kapazitätsbedarf, steigende Anforderungen an die Verfügbarkeit, Lieferengpässe bei kritischen Produkten – die Liste der Herausforderungen, vor denen Rechenzentren weltweit stehen, ist lang.

Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. Process & Quality Manager - Data Protection (m/f/x)
    appliedAI Initiative GmbH, Heilbronn oder München
  2. Stellvertretender Nautischer Leiter (m/w/d)
    FRS Elbfähre Glückstadt Wischhafen GmbH, Glückstadt
  3. Senior Specialist / Manager Information Security (m/w/d)
    ista SE, Essen
  4. Business Analyst (m/f/x)
    appliedAI Initiative GmbH, Heilbronn oder München
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige