Mehr als 100 populäre Apps ausgewertet
Die Experten für Datenschutz von heyData haben eine ausführliche Analyse veröffentlicht, die zeigt, in welchem Ausmaß kostenlose Apps für das Betriebssystem iOS die persönlichen Daten der Nutzer verwenden. Die Analysten untersuchten insgesamt 126 beliebte Apps – von Messenger bis Mental Health – auf die Nutzung von personenbezogenen Nutzerdaten.
Anzeige
Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen scheint die Pandemie in den Köpfen vieler Leute ein Ende gefunden zu haben. Was bleibt, sind die Angewohnheiten, welche sich in den letzten Jahren in den Alltag eingebrannt haben. Darunter zum Beispiel das Mobile Gaming, welches weiterhin unaufhaltsam wächst.
Anzeige
In Deutschland hängen immer mehr Jobs am App-Store von Apple. Nach einer am Mittwoch veröffentlichten Studie des Marktforschungsunternehmens Progressive Policy Institute stehen mehr als 400 000 Arbeitsplätze in den Bereichen Software-Entwicklung, Vertrieb, Design und anderen Aufgabenfeldern in direkter Verbindung mit dem App-Store von Apple. Im Vergleich zu 2020 sei

Apple ist mit einem ersten Versuch gescheitert, die per Gerichtsurteil verordnete Lockerung der App-Store-Regeln aufzuschieben. Der iPhone-Konzern wollte verhindern, dass App-Entwickler bereits zum 9. Dezember das Recht bekommen, bei ihren Anwendungen per Links oder Schaltflächen auf Bezahlmöglichkeiten außerhalb von Apples Plattform hinzuweisen.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige