VERANSTALTUNGEN

DAHO.AM
24.07.18 - 24.07.18
In München

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Pimero ist die Outlook-Alternative für Windows und kümmert sich gern um Termine, Aufgaben, Kontakte, Notizen und E-Mails.

Pimero liegt in drei Editionen vor und darf von Privatanwendern sogar kostenfrei genutzt werden. Die neue Version 2014 erlaubt eine Datensynchronisation über alle mobilen und stationären Systeme, spendiert eine übersichtliche Agenda-Ansicht und bietet einen komplett überarbeiteten Mail Client.

Die Lösung sorgt für perfekt organisierte Anwender. Ebenso wie Outlook verwaltet das Organisationsprogramm die eigenen Kontakte, Termine und Vorhaben, kümmert sich um die E-Mails und erfasst Notizen.

Pimero ist allerdings sehr kompakt, optisch modern und dank einer gerade stattgefundenen Code-Verschlankung auch besonders schnell. Hinzu kommen viele eigene Funktionen wie etwa eine Teamansicht, ein interner Chat, ein RSS-Reader, eine Geburtstagsverfolgung, ein Serienmailer und eine Skype-Schnittstelle für Gespräche per Mausklick, die über das Internet geführt werden.

Wichtig ist natürlich auch, dass die Lösung den Geldbeutel schont. Die Free Edition darf von Privatanwendern kostenfrei genutzt werden, die Standard Edition ist ab 49 Euro zu haben und die Professional Edition mit allen Funktionen bereits ab 69 Euro. Da sich Pimero auch mit Outlook austauscht, ist die Einbindung der Outlook-Alternative auch bei größeren Firmen kein Problem.

Pimero 2014: Synchronisation der Daten auf allen Systemen

Pimero 2014 R2 ist die aktuelle Version des Büro-Allrounders. Im Vergleich mit den Vorgängerversionen stehen wichtige Neuerungen auf dem Plan:

  • Agenda-Ansicht: Ganz neu ist die Agenda-Ansicht. Sie zeigt auf einen Blick die in Kürze anstehenden Termine, die zu erledigenden Aufgaben und die bevorstehenden Geburtstage der Kontakte. Alles, was wichtig ist, ist sofort zu sehen.
  • Pimero Mobile: Mit Pimero Mobile ist es möglich, auch von unterwegs auf die eigenen Termine oder Kontakte zuzugreifen. Pimero Mobile lässt sich unter iOS (iPhone, iPad), Android, Windows Phone 8, Windows 8 und BlackBerry verwenden. Die Daten werden über den Pimero Server synchron gehalten. Andere Dienste sind in den Datenaustausch nicht involviert.
  • Pimero Web Interface: Die Pimero-Funktionen und natürlich auch die eigenen Daten lassen sich nun auch über das neue Web Interface nutzen und sind damit erstmals auch auf Mac- und Linux-Systemen verfügbar. Pimero Mobile kümmert sich bei bestehender Internet-Verbindung im Hintergrund um eine Synchronisation der Daten. Wer offline ist, arbeitet einfach weiter. Die neu erfassten Daten werden bei der nächsten Internet-Verbindung automatisch synchronisiert.
  • Neuer Mail-Client: Das E-Mail-Modul von Pimero wurde komplett überarbeitet, modernisiert und erweitert.

www.pimero.com

GRID LIST
Brexit

Brexit: Keine Eu-Domains mehr für Briten?

Am 28. März 2018 veröffentlichte die Europäische Kommission eine Mitteilung an die Nutzer…
Security

BSI und ANSSI veröffentlichen gemeinsames Cyber-Lagebild

Zur Verbesserung der Cyber-Sicherheit in Deutschland und Frankreich sowie auch auf…
Tb W190 H80 Crop Int 751dca2cb9d65f351bdcfe588285b665

it-sa 2018 mit deutlich mehr Ausstellungsfläche

Auf der diesjährigen it-sa präsentieren die beteiligten Unternehmen ihre…
Tb W190 H80 Crop Int Fb1d1e93d44faa704f50e39d35400653

Compuware erwirbt XaTester und geht Partnerschaft mit Parasoft ein

Compuware gab eine Produktübernahme, Verbesserungen für Topaz for Total Test und eine…
Tb W190 H80 Crop Int A21a82950cfbb0ceb8ec8d33e38bb870

Clavister tritt der Allianz für Cyber-Sicherheit bei

Deutschland wird zunehmend zum Ziel internationaler Hackerangriffe. Um den…
KI

Sattelberger kommentiert KI-Strategie der Bundesregierung

Die gestern veröffentlichten "Eckpunkte der Bundesregierung für eine Strategie Künstliche…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security