Anzeige

Handschlag

Die ALOS GmbH ist ab sofort Kooperationspartner des Deutschen Genossenschafts-Verlags eG, dem Dienstleistungspartner der Volks- und Raiffeisenbanken.

Die Zusammenarbeit zwischen ALOS und dem DG Verlag bietet den Genossenschaftsbanken einen Mehrwert in Form von One-Stop-Shopping. Neben dem Angebot an Scan-Hardware verfügt das Unternehmen über eine eigene Scanworkflow-Lösung. Die Lösung beschleunigt Produktionsscanprozesse und verbessert die Extraktions- und Datenqualität durch moderne Erkennungs- und Auslesemechanismen.

In der Kooperation übernimmt der DG Verlag beratende und kaufmännische Aspekte, während ALOS für die technische Umsetzung von Projekten und Support von Lösungen verantwortlich zeichnet.

Friedhelm SchnittkerFriedhelm Schnittker (im Bild), Geschäftsführer ALOS GmbH, freut sich über die Zusammenarbeit: „Künftig können wir die Banken mit optimal zugeschnittenen Angeboten aus Beratung, Hardware, Software und Services im direkten Kontakt unterstützen.“

Der DG Verlag betreut rund 900 Volks- und Raiffeisenbanken, ca. 2.000 Waren- und Dienstleistungsgenossenschaften und Unternehmen im genossenschaftlichen Verbund. Die wichtigsten Geschäftsbereiche sind: Ausstattung der Bank-Filialen, Versorgung der Genossenschaftsbanken mit Debit-/ Kreditkarten und Marketing für alle Zielgruppen.

www.alos.de
 

 


Weitere Artikel

Instagram

Instagram lässt einige Nutzer Like-Zahlen ausblenden

Instagram experimentiert weiter mit dem Verzicht auf die Anzeige von Like-Zahlen.

Refurbishing – mit alten iPhones Geld verdienen

Wer ein iPhone besitzt und auf ein neueres Modell umsteigt, möchte meistens das alte Gerät nicht entsorgen: Es funktioniert noch ausgezeichnet und kann problemlos weiter verwendet werden.
Unternehmensgründung

Weniger Existenzgründungen im Coronajahr 2020

In der Corona-Krise haben viele Menschen ihre Pläne für eine berufliche Selbstständigkeit zunächst auf Eis gelegt. Nach Daten der staatlichen Förderbank KfW setzten im vergangenen Jahr 537 000 Menschen ihre Ideen zur Existenzgründung um.
Gaming

Games sind gut für Top-Studenten

Games sind kein Hindernis für eine gute Leistung an der Uni. Im Gegenteil, gerade Studenten mit ausgezeichneten Noten verbringen relativ viel Zeit mit Videospielen.
Euro

Wann kommt der digitale Euro?

Eine Entscheidung über die mögliche Einführung eines digitalen Euro wird nach Angaben der Europäischen Zentralbank (EZB) noch Jahre dauern.
Cloud Technologie

Couchbase Cloud ab sofort auf dem Microsoft Azure Marketplace verfügbar

Couchbase gibt die Verfügbarkeit von Couchbase Cloud auf Microsoft Azure Marketplace bekannt.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.