Anzeige

Firewall

FortiGate 4200F basiert auf dem NP7, dem von Fortinet speziell entwickelten Netzwerkprozessor der siebten Generation.  Sie ist das neueste Mitglied im Portfolio des Unternehmens an High-End-Netzwerk-Firewalls und integraler Bestandteil der Fortinet Security Fabric.

Die FortiGate 4200F ermöglicht  Netzwerk-Firewalling,  interne Segmentierung und hochskalierbare Telearbeiter-Lösungen. Dadurch kann sie Rechenzentren sowohl im Kern als auch am Edge bei verschiedensten Anwendungsfällen absichern. Sie eignet sich für kritische Geschäftsprozesse in großen Unternehmen quer über alle Branchen hinweg darunter Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Bildung, Forschung und Hochgeschwindigkeits-E-Commerce:

  • Finanzdienstleister, die massiv skalierbare Remote-Zugänge benötigen
  • Große Produktions- und Energie-Unternehmen, die interne Sicherheitsrisiken managen
  • Hochgeschwindigkeits-E-Retail- und E-Commerce-Anbieter, die mit eventbasierten Verbindungsabbrüchen konfrontiert sind
  • Fortschrittliche pharmazeutische Forschungs-, Öl-, Gas- und Regierungseinrichtungen, die riesige Datenmengen übertragen
  • Cloud Provider und große Unternehmen, die hochskalierbare virtuelle Netzwerke segmentieren müssen

"Die Umstellung von konventionellen Arbeitsplätzen im Büro auf das Homeoffice kann eine gewaltige Aufgabe für Unternehmen sein. Ihr Netzwerk muss skalierbar sein, um der plötzlich steigenden Menge an Telearbeitern gerecht zu werden. Wichtig ist dabei einerseits, dass der Fernzugriff auf Netzwerkressourcen möglich ist, andererseits muss gewährleistet sein, dass dieser Zugriff angemessen geschützt ist. Traditionelle integrierte Firewalls und VPN-Lösungen stoßen hier an ihre Grenzen. Dank hardwarebeschleunigtem VXLAN für eine sichere und schnelle Kommunikation und der Unterstützung mehrerer Elephant Flows von bis zu 100 Gbps, ist die FortiGate 4200F extrem leistungsfähig und kann problemlos skalieren, ohne dass Kunden mehr ausgeben müssen“, sagt Christian Vogt, VP DACH bei Fortinet. 

www.fortinet.de


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Datenanalyse

Wie wirkt sich die Krise auf Data & Analytics aus?

BARC veröffentlicht die Studie „Auswirkungen von COVID-19 auf Data & Analytics - der Weg zum intelligenten Unternehmen“. In der weltweiten Umfrage wurden 700 Teilnehmer im April und Mai 2020 zu den Folgen der COVID-19-Krise für Data & Analytics in Unternehmen…
RIP Grabstein

Best of Hacks: Highlights Mai 2020

Im Mai kam es zu gezielten Cyberangriffen auf europäische Hochleistungsrechenzentren. Etliche Supercomputer mussten vom Netz genommen werden. Darüber hinaus rückten auch der deutsche Medizin- und Gesundheitskonzern Fresenius, die britische Fluggesellschaft…
Handschlag

Veronym und CyberDirekt vereinbaren Partnerschaft

Veronym, ein Cloud Security Service Provider, und CyberDirekt, eine digitale Plattform für die Absicherung gewerblicher Cyber-Risiken, werden zukünftig gezielt kleinere und mittelständische Unternehmen mit einem Servicepaket für IT-Sicherheit unterstützen.
Europa-Flagge

Europa braucht eigene Digital-Infrastruktur

Eine breite Allianz aus Wissenschaftlern, IT-Experten und Medienmanagern hat die EU zum Bau einer eigenständigen Digital-Infrastruktur für Europa aufgerufen. Es ist nach Ansicht des Bündnisses «höchste Zeit» für eine Alternative zu den Internetriesen aus den…
Idee Innovation

Deutsche glauben an Erfolg durch neue Technologien

Das Markt- und Meinungsforschungsinstitut YouGov hat im Auftrag der Alibaba Group die Frage untersucht, wie bereit Unternehmensentscheider und Angestellte in Deutschland für neue digitale Technologien im Arbeitsumfeld sind – zum Beispiel Livestreaming, mobile…
Pinterest

Flut an schädlichen Inhalten auf Pinterest versteckt

Die US-Fotocommunity Pinterest verbirgt viele schädliche Inhalte wie Verschwörungstheorien oder sexualisierte Bilder von jungen Mädchen. Die Plattform löscht solchen Content nicht, sondern richtet ihre Suchergebnisse so aus, dass solcher Content im Prinzip…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!