Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Bitkom | Digital Health Conference
26.11.19 - 26.11.19
In dbb Forum Berlin

IT & Information Security
26.11.19 - 27.11.19
In Titanic Chaussee Hotel, Berlin

Integriertes IT Demand und Portfolio Management
02.12.19 - 04.12.19
In Sofitel Berlin Kurfürstendamm, Germany

IT-Tage 2019
09.12.19 - 12.12.19
In Frankfurt

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

Anzeige

Anzeige

Cloud Security 1074308081 700

SEPPmail präsentiert auf der it-sa 2019 in Nürnberg, seine Lösungen rund um den sicheren E-Mail-Verkehr, am Gemeinschaftsstand (416, Halle 9) mit Distributor Infinigate. Am zweiten Messetag findet zudem einen Workshop zum Thema „Warum werden E-Mails nicht verschlüsselt?“ an, der die Mythen der E-Mail-Verschlüsselung aus dem Weg räumt.

Auf der diesjährigen it-sa steht unter anderem das Secure E-Mail Gateway, Herzstück von SEPPmail, im Fokus. Dies ist eine Signatur- und Verschlüsselungslösung, die die elektronische Kommunikation einer gesamten Firma einfach sichert. Es unterstützt alle gängigen Verschlüsselungsstandards wie S/MIME, OpenPGP, TLS und Domainverschlüsselung und prüft vor jedem Versand, ob der Empfänger bereits eine der Standardtechnologien nutzt. Wenn nicht, setzt die patentierte GINA-Technologie ein. Sie ermöglicht eine spontane Mailverschlüsselung zu jedermann. Die verschlüsselte Datei wird dabei komplett ausgeliefert, ohne zusätzliche Technologien auf der Empfängerseite zu benötigen. Der Kommunikationspartner braucht lediglich ein Endgerät, einen E-Mail-Client, eine Internetverbindung sowie einen Internetbrowser und kann automatisch über einen verschlüsselten Rückkanal antworten.

Aus der Praxis für die Praxis

Der geplante Workshop soll für einen praxisnahen Einblick in das Thema E-Mail-Verschlüsselung sorgen. Er zeigt auf, warum Entscheider durch die Nutzung des Secure E-Mail Gateway keinen Grund mehr haben, E-Mails nicht zu verschlüsseln. Im Raum „Lissabon“ am 09.10. von 10 bis 12 Uhr. Passend dazu präsentiert Silberpartner CYQUEO spannende Erfahrungsberichte. 

„it-sa Neuheit“: SEPPmail goes Cloud

Nun ist es auch in dieser Konfiguration möglich, alle Funktionen und Features des SEPPmail Secure E-Mail Gateway bei gleichzeitigem Ausschöpfen der vorhandenen Exchange Online-Sicherheits- und -Schutzfunktionen (wie Anti-Spam oder Anti-Virus) anzubieten. Das Secure E-Mail Gateway selbst kann dabei ebenfalls in der Cloud betrieben werden. Dazu lässt sich der Dienst zum Beispiel in Microsoft Azure über den Marketplace beziehen.

„Darüber hinaus sind wir dabei, eine Lösung zur Verschlüsselung der Daten selbst in cloudbasierten Lösungen wie Microsoft Office 365 oder SalesForce und für Cloud-Plattformen wie Amazon bereitzustellen“, sagt Günter Esch, Geschäftsführer der SEPPmail – Deutschland GmbH. „Damit verfolgen wir den ganzheitlichen Ansatz, sowohl interne als auch externe Datensicherheit zu gewährleisten. Aus diesem Grund wird die SEPPmail-Lösung ständig weiterentwickelt.“

Halle 9, Stand 416

www.seppmail.de

 

GRID LIST
KI Potenziale

Studie "Wirtschaftspotenziale von KI"

Technologien und Anwendungen auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) haben ein enormes…
Cloud team

NetApp und Google Cloud bauen strategische Partnerschaft aus

NetApp und Google Cloud geben die Verfügbarkeit von NetApp Cloud Volumes Service und…
Schuhgröße finden

ShoeFitter – Mit dem Smartphone zum passenden Schuh

Was es nicht alles gibt! Onlineshopping zählt ja zu den Lieblingsbeschäftigungen der…
cyber attacke

Mehrheit der Unternehmen hat bereits eine Cyberattacke erlebt

Zwei von drei Unternehmen waren schon einmal Opfer von Cyberattacken. Ein Drittel…
Tb W190 H80 Crop Int 57a5a02368762425981eacd93235abde

Jochen Olbrich neuer COO bei Relicense AG

Die Relicense AG verstärkt sein Management Team: Jochen Olbrich ist in der neu…
KI

Neues KI-Projekt von F-Secure: Blackfin

Viele werden KI mit der digitalen Imitation von menschlichen Intelligenz- und Denkmustern…