VERANSTALTUNGEN

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

Developer Week 2018
25.06.18 - 28.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

IT kessel.18
11.07.18 - 11.07.18
In Reithaus Ludwigsburg

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

New Version 448726963 700

Die neuen Features der ISMS-Software INDITOR ISO, von Contechnet, liefern ein Dokumentenvorlagesystem, um so den Aufbau eines wirkungsvollen ISMS zu beschleunigen. Zukünftig soll weiterhin ein Dashboard den aktuellen Stand der Maßnahmenumsetzung widerspiegeln. Das Release der Softwarelösung soll im zweiten Halbjahr 2018 veröffentlicht werden.

Die ISMS-Software INDITOR ISO unterstützt Planung, Einführung, Betrieb und Überwachung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS). Mit Hilfe der Lösung lässt sich schnell und einfach ein ISMS – nach den individuellen Anforderungen – in die Organisation integrieren. Sie zeigt ein aktuelles Bild der Risiken und bildet damit die Grundlage für eine Zertifizierung nach DIN ISO/IEC 27001.

Bei der neuen Version wurde die Dokumentation der normativen Anforderungen vereinfacht. Weiterhin werden mit der Software die Norm-Texte ausgeliefert. Unternehmenswerte (z.B. Prozesse, Personal, Infrastruktur) können zukünftig in Gruppen zusammengefasst werden. Damit erfolgt die Risikoanalyse pro Gruppe, wodurch sie beschleunigt und die Zahl der Analysen und Maßnahmen reduziert wird. Darüber hinaus erhält die Software ab der nächsten Version Vorlagen für z.B. Leitlinien und Anweisungen. Diese lassen sich vom Anwender auf die spezifischen Gegebenheiten der Organisation anpassen. 

Roadmap für INDITOR ISO

Sobald eine Leitlinie fertiggestellt ist, soll sie nach einem Workflow-gesteuerten Freigabeverfahren für die relevanten Mitarbeiter veröffentlicht werden. Anschließend soll automatisch die Maßnahme "Erstellung einer Leitlinie" als erfüllt im "Aufgaben- und Maßnahmenmanagement“ dokumentiert werden, ohne dass zusätzliche Schritte notwendig sind. Darüber hinaus soll das Statement of Applicability (SOA) noch interaktiver integriert werden, in dem eingetragen wird, ob eine spezifische Maßnahme für ein bestimmtes Unternehmen angewendet werden kann. Zusätzlich wird zukünftig der Erfüllungsgrad der Maßnahmen und somit auch der Norm in einem Dashboard angezeigt und kann als Nachweis für das Management verwendet werden. 

contechnet.de/index.php/de/loesungen/inditor-iso-27001.
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 9cc0f78c8e26d024ae4e442e61f01e6b

ALM Software objectiF RPM erscheint in Version 4.3

MicroTOOL GmbH veröffentlicht die Version 4.3 von objectiF RPM, einer Software für das…
Tb W190 H80 Crop Int A799384e8f64b5f22b4b21cf90c436ab

Business Intelligence Software - ab welcher Unternehmensgröße wichtig?

Kaum ein Unternehmen hat heute noch die Möglichkeit, sich auf lange Reaktionszeiten zu…
Tb W190 H80 Crop Int 2d1f2dc7edd2b7193895396bbfc10ab3

DevOps nutzen und Anwendungen aufrechterhalten

Die Herausforderung bei DevOps-orientierten IT-Betriebsmodellen besteht darin, dass sie…
Tb W190 H80 Crop Int E6eb987ac8d57cbea98537b512f5c035

Warum Open Source wichtig für Collaboration-Lösungen ist

Open Source – Software, deren Quellcode öffentlich ist, verändert und geteilt werden kann…
API

14 Tipps zur Absicherung von APIs

APIs (Application Programming Interfaces) sind ein zweischneidiges Schwert für moderne…
Tb W190 H80 Crop Int E6eb987ac8d57cbea98537b512f5c035

Die Open-Source-Falle beginnt bei den Lizenzbedingungen

Die Euphorie rund um das 20-jährige Open-Source-Jubiläum ist groß. Allerdings ist nicht…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security