Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
26.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

ELO Solution Day München
27.03.19 - 27.03.19
In Messe München

Hannover Messe 2019
01.04.19 - 05.04.19
In Hannover

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

New Release 486121225 500

ML-Software bringt mit ihrer Toolbox iNOW Suite mehrere, eigenständige Werkzeuge auf den Markt. Die iNOW Werkzeuge decken bereits die Bereiche Analyse & Recherche, Change & Release Management sowie Datenbankzugriffe ab. 

Das Unternehmen konzentrierte sie sich bislang mit der iNEXT Suite auf die Entwicklung, Modernisierung und Integration von IBM i Anwendungen in Verbindung mit .NET, so unterstützt sie nun auch die Softwareentwicklung direkt auf dem IBM i System.

iNOW Analyser bietet umfangreiche Möglichkeiten, um IBM i Objekte, Sourcen und Daten zu untersuchen. Durch tabellarische und grafische Darstellungen werden Abhängigkeiten, Zusammenhänge und Abläufe auf einen Blick sichtbar gemacht. So bringt der Analyser wieder Überblick und Transparenz in die oftmals Jahrzehnte alten IBM i Anwendungen.

Der iNOW UI Designer erzeugt auf Knopfdruck ein grafisches Userinterface für Greenscreen-Anwendungen. Die Umgestaltung per Drag & Drop ist intuitiv und zusätzliche Elemente bringen mehr Informationsgehalt und Bedienkomfort. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich. Sind sie allerdings vorhanden, lassen sich neue Funktionen ganz einfach mit einer Scriptsprache und vorbereiteten Codebausteine hinzufügen.

iNOW Version Control erhöht die Sicherheit beim Change- und Release-Management. Der Vergleich zweier Versionsstände einer IBM i Anwendung auf Sourcecode- und Objektebene liefert alle neuen, geänderten und gelöschten Sourcefiles, Objekte und Objektreferenzen. Bei der inhaltlichen Gegenüberstellung zweier Sourcen machen farbliche Markierungen die Abweichungen sofort erkennbar. 

Last but not least sorgt der iNOW DB-Assistent für bequemes Arbeiten mit der DB2-Datenbank. Er liefert unter anderem Strukturinformationen, Datentabellen mit exquisiten Filter- und Gruppierungsfunktionen, Editiermöglichkeiten sowie SQL-Unterstützung.

www.inowsuite.com

GRID LIST
DevOps

DevOps 2.0 – 5 Tipps für die Prozessplanung

Auf der Suche nach der wettbewerbsentscheidenden Agilität und Schnelligkeit in den…
Legacy IT

Renovieren statt abreißen: Modernisierung von Legacy-Software

Avision zeigt auf, welche finanziellen und betrieblichen Risiken Unternehmen vermeiden…
Kosten, Taschenrechner, Sparschwein

Welche Kostenfaktoren beeinflussen Software-Einführungen?

Wenn Sie die folgenden 8 Punkte für eine erfolgreiche Softwareeinführung berücksichtigen…
Software Audit

Software Audits - Was Sie noch alles wissen könnten…

Software Audits (auch Software Lizenzaudit oder Software License Review genannt) sind…
Gesichtserkennung

Jumio startet Selfie-Authentifizierung

Der Anbieter für Identitätsprüfung, Jumio hat den Start von „Jumio Authentificastion"…
Tb W190 H80 Crop Int A06af3bffb612dd7491271d077ce11d5

Einblicke in die Version 12 der ECM Suite

Der ECM-Hersteller ELO Digital Office hat im Rahmen seines Jahresauftaktkongresses erste…