Anzeige

Industrie 4.0Das Industrial Internet of Things (IIoT) und die gestiegenen Kundenerwartungen verändern die Fertigungsindustrie. IFS erläutert die wesentlichen Trends der Branche und welche Anforderungen sich daraus an die Business-Software der Unternehmen ergeben.

Dr. Inessa SeifertDie Industrie von morgen kann nur kommen, wenn wir heute für die nötige IT-Sicherheit sorgen, sagt Gastautorin Dr. Inessa Seifert vom VDI/VDE-IT, Leiterin des Querschnittthemas „Sichere Service-orientierte Software-Architekturen für Industrie 4.0“ im Technologieprogramm Autonomik für Industrie 4.0 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Anzeige

Anzeige

Businessman ZahnräderIndustrie 4.0 bietet ganz neue Produktivitätsperspektiven, deren Umsetzung stellt die Unternehmen aber auch vor große Herausforderungen. Dazu gehört auch die Effizienzsteuerung der digital vernetzten Strukturen, weshalb dem produktionsbegleitenden Controlling eine erfolgskritische Bedeutung von enormer Tragweite zukommt.

WelleWir leben in einer Zeit, in der alles möglich scheint, und fast keine aktuelle Technologie hat dazu mehr beigetragen als das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT). So Manchem macht es teilweise ein bisschen Angst, dass "alltägliche Objekte über eine Netzwerkanbindung verfügen, wodurch sie Daten senden und empfangen können", wie eine landläufige Definition des IoT sagt.

Anzeige

Anzeige

Best PracticeÜber 100 geprüfte und bewertete Fallbeispiele aus dem Bereich Industrie 4.0 / „Internet of Things“ (IoT) hat das Beratungs- und Marktforschungshaus Pierre Audoin Consultants (PAC) jetzt im „PAC Innovation Register“ vereint. Das neue Angebot bietet Unternehmen eine einmalige Möglichkeit, sich ausführlich und strukturiert über Best Practices in ihrer und anderen Branchen zu informieren.

200

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.