Anzeige

#NotFlattenedTheCurve

Während sich die COVID-19-Pandemie ausbreitet, haben Cyberkriminelle umgehend damit begonnen, die Krise für ihre Zwecke zu missbrauchen. Bereits im März wurde ein starker Anstieg von Malware, Phishing-Mails und Online-Betrug verzeichnet, der die Sorgen der Menschen und den gestiegenen Informationsbedarf ausnutzt.

DDoS

Link11 hat seinen DDoS-Report für das erste Quartal 2020 veröffentlicht. Aus den Zahlen geht hervor, dass Umfang und Komplexität der Angriffe zwischen Januar und März weiter zugenommen haben. Eine Entwarnung ist nicht in Sicht.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

784

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.