Anzeige

eCommerce Awards 2021

Der prestigeträchtige Wettbewerb, der mit einer besonderen Gala zur Präsentation und Auszeichnung der Gewinner verbunden ist, hat sich zu einem wahren Juwel im Veranstaltungskalender des deutschen E-Commerce Marktes entwickelt und sammelt von Jahr zu Jahr immer mehr Einreichungen.

E-Commerce Unternehmen, Dienstleister und Agenturen sind eingeladen, ihren Beitrag in einer von zehn E-Commerce-Kategorien einzureichen. Voraussetzung für die Bewerbung ist, dass das einreichende Unternehmen auf dem sehr dynamischen deutschen Markt präsent und aktiv ist, einen Beitrag zum E-Commerce in der Region leistet oder sich durch innovative Lösungen zum Nutzen der gesamten Branche auszeichnet.

Es gibt zehn Kategorien, in denen sich Unternehmen bewerben können:

  1. Best Sales Generating Tool (vom Lead zum Kunden)
  2. Best Customer Communication Tool
  3. Best Solution for International Expansion
  4. Best Logistics Solution
  5. Best Platform / Shop Software
  6. Best Payment Provider
  7. Best Analytics / BI Solutions
  8. Best Agency
  9. Best IT and Infrastructure Solution
  10. Best Innovation in E-commerce

Die dritte Ausgabe der E-Commerce Deutschland Awards (2020) war in Bezug auf Bewerbungen und Statistiken äußerst erfolgreich. Mehr als 350 Unternehmen aus ganz Deutschland entschieden sich für die Einreichung ihres Beitrags und machten es zu einem der größten Rankings für E-Commerce-Unternehmen in Deutschland. Über 10.000 Stimmen wurden abgegeben, um die besten Beiträge zu ermitteln. In der Endrunde haben mehr als 30 E-Commerce-Experten die „Creme de la Creme" unter den Einsendungen ausgewählt und sie auf der prestigeträchtigen Gala am Vorabend der Hauptveranstaltung - der E-Commerce Berlin Expo - ausgezeichnet.

In diesem Jahr werden sogar noch mehr Einsendungen und Abstimmungen erwartet, da die Awards im ganzen Land immer mehr an Popularität gewinnen.

Erwähnenswert ist unsere hervorragende Jury. C-Level-Vertreter von E-Commerce-Giganten und großen Player wie Chiquelle, mytheresa, Facebook Deutschland, Xing, Universal Music, Beiersdorf, Moebel.de oder Mercedes-Benz Cars werden die Top 10 Unternehmen in jeder Kategorie sorgfältig bewerten und schließlich den Gewinner bestimmen.

Nach der Einreichungsfrist werden die Unternehmen aufgefordert, Stimmen der Öffentlichkeit zu sammeln, um ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen.

In den vergangenen Jahren wurden die E-Commerce Germany Awards an die Branchenführer wie idealo, Intershop, dotSource, CrossEngage, ProductsUp oder Lengow vergeben.

Einreichungen für die E-Commerce Germany Awards sind bis zum 30. November 2020 möglich. Reichen Sie Ihre Bewerbung ein unter:

https://ecommercegermanyawards.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Internet_Nutzung

Jugendliche verbringen immer mehr Zeit im Netz

Im Corona-Jahr 2020 haben die Jugendlichen in Deutschland deutlich mehr Zeit mit digitalen Unterhaltungsmedien verbracht.
Youtube

YouTube warnt User vor Hass-Kommentaren

YouTube will Anwender künftig warnen, wenn diese einen verletzenden oder anstößigen Kommentar posten.
Quantencomputer

Quantensicherheit made in Germany

Die kryptographische Absicherung der kritischen Infrastruktur Deutschlands, sensibler Daten in Unternehmen oder des weltweiten Zahlungsverkehrs gegen Angriffe von außen bekommt in unserer zunehmend vernetzten und digitalisierten Welt einen immer höheren…
Handschlag

Amadeus baut Partnerschaft mit Couchbase weiter aus

Amadeus hat seine Partnerschaft mit Couchbase, dem Entwickler einer Multi-Cloud-To-Edge-NoSQL-Datenbank, verstärkt.
Weihnachten Shopping

Weihnachtsvorbereitungen: Die Folgen von COVID-19 auf das Kaufverhalten

Weihnachten wird dieses Jahr anders als sonst. Fast ein Drittel der Verbraucher in Deutschland (32,9%) geben an, dieses Jahr für Freunde und Verwandte keine Weihnachtsgeschenke zu besorgen, wie eine Emarsys Google-Umfrage unter 1000 deutschen Verbrauchern…
Black Friday

Black Friday 2020 bricht Rekorde

Am Black Friday 2020 hat der Online-Handel in Deutschland 40 Prozent mehr Transaktionen verzeichnet als am selben Tag 2019.1 Bereits 2019 war an diesem Tag ein Wachstum von 60% gegenüber dem Vorjahr zu beobachten.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!