Anzeige

Businessman Zukunft

Logicalis, internationaler Anbieter von IT-Lösungen und Managed Services, hat die Ernennung von Mick McNeil zum Group VP für Business Development bekanntgegeben. Die Position wurde geschaffen, um die Weiterentwicklung des Digital Transformation Business unter Nutzung von Microsoft-Technologien weiter zu fokussieren.

Die Ernennung erfolgte im Umfeld der strategischen Allianz von Logicalis und Microsoft, um mit branchenführenden Lösungen und Services umfassende Innovationen in den Markt zu tragen. Das Ziel ist es, Kunden gemeinsam bei der Transformation ihrer Unternehmen mit greifbaren Geschäftsergebnissen zu unterstützen.

McNeil wechselt vom Microsoft-Hauptsitz in Seattle nach Europa. Bisher bekleidete McNeil mehrere globale Funktionen innerhalb der Commercial Partnerorganisation von Microsoft und verantwortete zuletzt den Aufbau strategischer Partnerschaften in Amerika, Asien und Großbritannien. Er hat dazu beigetragen, dass die globalen Partner von Microsoft ihre Betriebsmodelle so umgestalten, dass sie in einer Cloud-First-Welt erfolgreich sind.

Robert Bailkoski, CEO von Logicalis, erklärt: „Ich freue mich, dass Mick McNeil bei Logicalis unsere strategische Partnerschaft mit Microsoft voranbringt und wir damit unseren Kunden die Möglichkeit bieten, von den gemeinsamen Angeboten von Microsoft und Logicalis zu profitieren.“

www.logicalis.de


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

SaaS

Darum sollten Sie 2021 auf Software as a Service setzen

Software as a Service hat im Coronajahr 2020 deutlich an Bedeutung gewonnen. Warum ist das so? Sicherheit, Flexibilität aber auch Kosten sprechen für Software als Dienstleistung, gerade in Zeiten der digitalen Transformation.
Fake News

Social-Manipulation bleibt weltweite Industrie

Manipulationskampagnen in sozialen Medien haben sich im Jahr 2020 im Vergleich zu 2019 um etwa 15 Prozent erhöht. Die Beeinflussung von Usern durch Fehlinformationen findet sich in 93 Prozent der weltweiten Staaten bei Unternehmen, politischen Parteien und…
Download

Clubhouse-Hype: Audio-Social-Media-App überholt Telegram

Die neue Social-Media-App Clubhouse stürmt an die Spitze der Download-Bestenliste. Auf Platz 1 liegt der Messenger Signal.
Whatsapp

WhatsApp: Aufschiebung der Einführung von neuen Datenschutzregeln

WhatsApp verschiebt die Einführung seiner neuen Datenschutzregeln nach Kritik und einer Abwanderung von Nutzern um mehr als drei Monate. Bisher musste man bis zum 8. Februar den neuen Bedingungen zustimmen, um den zu Facebook gehörenden Chatdienst weiterhin…
Hackerangriff

Hackerangriffe auf digitalen CDU-Parteitag

Auf den digitalen CDU-Parteitag hat es nach den Worten von Generalsekretär Paul Ziemiak Hackerangriffe vor allem aus dem Ausland gegeben. Diese konnten aber abgewehrt werden, wie Ziemiak am Samstag mitteilte.
VR-Brille

Oculus Quest erhält bald multiple Accounts

Facebook-Tochter Oculus erlaubt es Nutzern der VR-Brille Oculus Quest bald, auf einem Gerät mehrere User-Accounts zu erstellen. Jeder Besitzer der Brille kann drei zusätzliche Konten anlegen und mit diesen seine Apps teilen.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!