Anzeige

Handschlag

Der globale Technologieanbieter Arrow hat den Abschluss einer paneuropäischen Vertriebsvereinbarung mit Snyk, einem Anbieter im Bereich Developer-First-Security, bekannt gegeben.

Der Ansatz von Snyk bietet Softwareentwicklern eine Basis für die Unternehmens-Sicherheit, indem sie eine sichere Softwareentwicklung und damit einhergehend eine Minimierung von Risiken ermöglicht. Snyk integriert sich in die bestehenden Arbeitsabläufe und Tools der Entwickler, sorgt für Sicherheit im Entwicklungsprozess und bei den Anwendungsrechten, indem es Schwachstellen identifiziert und meldet und einfache, automatisierte Abhilfemaßnahmen bereitstellt.

Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions von Arrow in EMEA, sagt: „Diese Vereinbarung stärkt unser Angebot im DevOps-Segment durch die Integration von Developer-First-Security, d. h. Sicherheit, die sich in erster Linie an Entwickler richtet und sich mühelos in Cloud-Anwendungstechnologien integrieren lässt. Unser skalierbares DevOps-Portfolio kommt unseren Managed Service Providern, Resellern und unseren Kunden aus dem Bereich der Systemintegration zugute und verbessert die Produktivität und Sicherheit über den gesamten Produktlebenszyklus.“

Guy Podjarny, Gründer und Präsident von Snyk ergänzt: „Developer-First-Security legt die Sicherheit in die Hände der Entwickler. Die Lösung hilft ihnen dabei, entsprechende Fragen und Probleme zu bewältigen, indem sie sie in ihre Arbeitsabläufe und Tools integrieren. Gleichzeitig bietet sie den Sicherheitsteams die nötige Transparenz und Kontrolle. Cloud und DevOps verlangen von Entwicklern, dass sie eine zentrale Rolle in der Unternehmenssicherheit einnehmen, und mit den richtigen Tools und der richtigen Präsenz können sie Unternehmen dabei unterstützten, sicher und effizient zu wachsen.“

Ähnlich wie bei der DevOps-Community ist auch die Developer-First-Security für die gemeinsame Nutzung der Anwendungssicherheit durch Dev-, Sec- und Ops-Teams konzipiert, um die Zusammenarbeit, Geschwindigkeit und Sicherheit über alle Teams, Prozesse und Lösungsansätze hinweg zu unterstützen.

www.arrow.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

SaaS

Darum sollten Sie 2021 auf Software as a Service setzen

Software as a Service hat im Coronajahr 2020 deutlich an Bedeutung gewonnen. Warum ist das so? Sicherheit, Flexibilität aber auch Kosten sprechen für Software als Dienstleistung, gerade in Zeiten der digitalen Transformation.
Fake News

Social-Manipulation bleibt weltweite Industrie

Manipulationskampagnen in sozialen Medien haben sich im Jahr 2020 im Vergleich zu 2019 um etwa 15 Prozent erhöht. Die Beeinflussung von Usern durch Fehlinformationen findet sich in 93 Prozent der weltweiten Staaten bei Unternehmen, politischen Parteien und…
Download

Clubhouse-Hype: Audio-Social-Media-App überholt Telegram

Die neue Social-Media-App Clubhouse stürmt an die Spitze der Download-Bestenliste. Auf Platz 1 liegt der Messenger Signal.
Whatsapp

WhatsApp: Aufschiebung der Einführung von neuen Datenschutzregeln

WhatsApp verschiebt die Einführung seiner neuen Datenschutzregeln nach Kritik und einer Abwanderung von Nutzern um mehr als drei Monate. Bisher musste man bis zum 8. Februar den neuen Bedingungen zustimmen, um den zu Facebook gehörenden Chatdienst weiterhin…
Hackerangriff

Hackerangriffe auf digitalen CDU-Parteitag

Auf den digitalen CDU-Parteitag hat es nach den Worten von Generalsekretär Paul Ziemiak Hackerangriffe vor allem aus dem Ausland gegeben. Diese konnten aber abgewehrt werden, wie Ziemiak am Samstag mitteilte.
VR-Brille

Oculus Quest erhält bald multiple Accounts

Facebook-Tochter Oculus erlaubt es Nutzern der VR-Brille Oculus Quest bald, auf einem Gerät mehrere User-Accounts zu erstellen. Jeder Besitzer der Brille kann drei zusätzliche Konten anlegen und mit diesen seine Apps teilen.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!