Anzeige

TikTok

Bild: DANIEL CONSTANTE / Shutterstock.com

Trotz der Kontroversen um TikTok ist die videobasierte App das beliebteste soziale Netzwerk in diesem Jahr. In Sachen Downloads hat TikTok die Konkurrenz um Instagram und Facebook in den vergangenen Monaten deutlich abhängen können - allein im Mai brachte die chinesische App es auf mehr Downloads als Instagram und Facebook zusammen.

Laut Airnow Data bremst sich das rasante Wachstum des Netzwerks seit Juli langsam aus und steht im August mit 44,6 Millionen Downloads weltweit nur noch etwa sechs Millionen vor Verfolger Instagram. Nicht zuletzt das drohende Verbot der App in den USA und einigen weiteren Ländern, sowie der Start von Instagram Reels, das TikToks Erfolgsrezept kopiert, führen zu den sinkenden Downloadzahlen.

Wochenlang galt Microsoft als der heißeste Kandidat für die Übernahme der Geschäfte von TikTok in den USA; jetzt berichtete das Wall Street Journal jedoch eine Wende im Poker um ByteDance populäre Videosharing-App. Demzufolge soll der Zuschlag nun an Larry Ellisons Software-Unternehmen Oracle gehen. Die von Donald Trump verhängte Verkaufsfrist endet am 20. September – hat die App bis dahin nicht ihren Besitzer gewechselt, soll sie in den USA endgültig verboten werden.

https://de.statista.com/


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Artikel zu diesem Thema

TikTok
Sep 14, 2020

Oracle soll als Technologie-Partner Tiktok in den USA retten

Im Ringen um die Zukunft der populären Video-App Tiktok in den USA zeichnet sich ein Deal…

Weitere Artikel

Push_Mitteilungen

Push-Nachrichten fördern Handy-Sucht nicht

Push-Benachrichtigungen haben wenig Einfluss auf die Smartphone-Sucht. Menschen nutzen ihre Handys hauptsächlich ohne eine Aufforderung oder durch Apps.
Kundenzufriedenheit

Online-Shops: Vier von zehn Kunden frustriert

Vier von zehn deutschen Verbrauchern hatten schon einmal Probleme bei Online-Bestellungen aus dem Ausland. Dazu zählen lange oder ausbleibende Lieferungen, Komplikationen beim Widerruf oder in einigen Fällen sogar gefährliche und unsichere Waren. Ein Großteil…
Kinder - Technik

Tech-Verbote für Kinder ohne Wirkung für später

Einschränkungen, die Eltern bei der Technologie-Nutzung ihrer Kinder setzen, haben kaum Einfluss auf deren Verwendung von Computern, Handys oder Videospielen im Erwachsenenalter. Die Bildschirmzeit im frühen Leben sagt wenig über die späteren Jahre aus.
Fortbildung

CONTECHNET kooperiert mit 4m2s Academy

Obwohl die Themen Informationssicherheit, Notfall- und Krisenmanagement sowie Business Continuity Management (BCM) immer wichtiger werden, fehlen in Unternehmen erfahrene Fachkräfte für die Umsetzung. Um diese Bereiche auszubauen, kooperieren der deutsche…
Ricoh Boards

Ricoh präsentiert neue Collaboration Boards

Ricoh gibt bekannt, dass die neue Collaboration Boards-Serie für die verbesserte Zusammenarbeit am Arbeitsplatz ab sofort verfügbar ist. Die Produktreihe ist eine Weiterentwicklung der Interactive Whiteboards von Ricoh und umfasst die Modelle D5530, D6520 und…
Glühbirne

Forscher bauen kleinsten Speicher der Welt

Forscher der University of Texas at Austin (UT) haben die bislang kleinste Speichereinheit der Welt entwickelt. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Memristor - ein passives elektrisches Bauelement, das zwischen seinen beiden Anschlüssen einen…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!