Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Akquisition

Radware, hat eine endgültige Vereinbarung zum Erwerb von ShieldSquare getroffen, einem Anbieter von Bot-Management-Lösungen. Der Abschluss der Transaktion wird für das erste Quartal 2019 erwartet, vorbehaltlich der üblichen Abschluss- und regulatorischen Bedingungen.

ShieldSquare, gegründet 2014, ist einer der Pioniere in der Bot-Mitigation und von Forrester als einer von drei "Solution Leaders" anerkannt - mit starken Unterscheidungsmerkmalen in den Kategorien Angriffserkennung, Threat Research, Berichterstattung und Analyse.

"Diese Übernahme ermöglicht es uns, unser Portfolio um robuste Bot-Management-Lösungen zu erweitern, und entspricht unserem strategischen Ziel, unser integriertes Portfolio organisch und anorganisch auszubauen und zu vertiefen", sagt Roy Zisapel, CEO von Radware. "Bot Management kann sowohl als Produktangebot eigenständig agieren als auch in unsere Suite von Lösungen zur Angriffsabwehr integriert werden. Wir haben uns für ShieldSquare entschieden, weil wir bei der Technologie starke Synergien haben und ShieldSquare fortschrittliche maschinelle Lernfunktionen sowie die Möglichkeit bietet, die bestehenden Cloud-Sicherheitsdienste von Radware zu erweitern. Diese Bot-Management-Services bieten zusammen mit den Cloud WAF-Services von Radware einen umfassenden Schutz von Anwendungen. Wir freuen uns, das ShieldSquare-Team in der Radware-Familie willkommen zu heißen."

Radware wird ShieldSquares führendes Bot-Management- und Mitigationsprodukt im Rahmen der neuen Radware Bot Manager-Produktlinie anbieten. Durch die Integration in die führende Abwehrlösung von Radware wird diese einige der fortschrittlichsten Schutzfunktionen vor neu auftretenden und automatisierten Angriffen bieten.

"Mehr als 50% des heutigen Internetverkehrs stammt von Bots, und obwohl wir in den letzten Jahren eine Zunahme bot-basierter Angriffe erlebt haben, spielen gute Bots immer noch eine wichtige Rolle im Betrieb von Anwendungen", sagte David Aviv, Chief Technology Officer von Radware. "Daher müssen Unternehmen nach Bot-Management-Lösungen suchen, die nicht nur Bot-Angriffe effektiv erkennen und bekämpfen, sondern auch in Echtzeit genau zwischen guten und schlechten Bots unterscheiden können."

Die neuen Lösungen erweitern die bestehenden Cloud-Sicherheitslösungen von Radware, um mehr Typen neuer und ausgefeilter E-Commerce-Angriffe abzudecken, wie z.B. Data Harvesting, Scraping Attacken, Erstellung oder Übernahme von Accounts, Denial of Inventory, Application DDoS & Brute Force Angriffe sowie Attacken auf das Markenimage und die Reputation.

www.radware.com


Dieses Whitepaper könnte Sie ebenfalls interessieren:

Die 10 wichtigsten Überlegungen zum Bot-Management

Titel Bot-Management

Bot-Management-Lösungen versprechen Schutz vor automatisierten Webrobotern (Bots), die inzwischen 30 bis 70 Prozent des gesamten Websitetraffics ausmachen. Das Whitepaper beschreibt die 10 wichtigsten Überlegungen bei der Auswahl einer Bot-Management-Lösung.

 

 Download 

 

deutsch, 14 Seiten, PDF ca. 0,23 MB, kostenlos


 

 

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt