Security Concept Netzwerk Shutterstock 731659714 700

Die Digitalisierung erfolgreich und sicher zu gestalten ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) täglich vorantreibt. Sein Lösungsangebot für Anwender in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft präsentiert das BSI vom 9. bis 11. Oktober 2018 auf der "it-sa" in Nürnberg.

Am BSI-Stand in Halle 10, Stand 308 stellt die nationale Cyber-Sicherheitsbehörde unter anderem die neue Basissicherheitszertifizierung vor, durch die IT-Produkte künftig in einem festen Zeit- und Kostenrahmen evaluiert und zertifiziert werden können. Das neue Verfahren ist kompatibel zum Zertifizierungsverfahren CSPN der französischen Cyber-Sicherheitsbehörde ANSSI und reduziert den Dokumentationsaufwand gegenüber vergleichbaren Verfahren deutlich. Die Prüfung umfasst auch den Update-Mechanismus des IT-Gerätes, wodurch dem Anwender transparent gemacht wird, bis wann der Hersteller für mögliche Sicherheitslücken Updates liefert. Derzeit sind die ersten Pilotverfahren in Vorbereitung. Zudem ist geplant, das neue Zertifizierungsschema in den kommenden Cyber Security Act der EU zu integrieren.

Netzwerke schützen: Die Allianz für Cyber-Sicherheit

Am Messestand des BSI stellen Ansprechpartner der Allianz für Cyber-Sicherheit (ACS) die Angebote dieser Initiative des BSI für die Wirtschaft vor. Die ACS unterstützt Unternehmen in Deutschland dabei, das Niveau der Informationssicherheit zu erhöhen und sich wirksam gegen Cyber-Bedrohungen und IT-bedingte Produktivitätsausfälle zu schützen. Messebesucher haben die Möglichkeit, sich direkt am Stand für die kostenfreie Teilnahme an der ACS zu registrieren.

IT-Grundschutz: erfolgreiche Modernisierung

Weiteres zentrales Thema des BSI auf der it-sa ist der modernisierte IT-Grundschutz, der seit genau einem Jahr für Anwender zur Verfügung steht. Immer mehr IT-Grundschutz-Anwender stellen bereits ihre Managementsysteme und Prozesse für Informationssicherheit auf den modernisierten IT-Grundschutz um. Insbesondere die IT-Grundschutz-Profile sind ein Erfolgsmodell, mit dem sich der Einstieg in den IT-Grundschutz und damit zu mehr Cyber-Sicherheit im Unternehmen einfach und praxisnah umsetzen lässt. Die ersten IT-Grundschutz-Profile für Kommunen und das Handwerk sind bereits etabliert worden, weitere solcher Schablonen für Informationssicherheit werden derzeit erstellt. Die IT-Grundschutz-Profile werden auch ein Thema des 4. IT-Grundschutz-Tages sein, der im Rahmen der it-sa am 10. Oktober in Kooperation mit der secunet AG stattfindet (Raum Brüssel 1).

it-sa2018, Halle 10, Stand 308 

 www.bsi.bund.de

 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Datenkonzept der Europäischen Union

Europa steht am Scheideweg: Die neue Daten- und KI-Strategie

Die EU-Kommission hat eine europäische Datenstrategie und eine Strategie zur Künstlichen Intelligenz veröffentlicht. Dazu erklärt Bitkom-Präsident Achim Berg:
Businessman Concept

Christian Milde ist neuer General Manager DACH bei Kaspersky

Kaspersky gibt die Ernennung von Christian Milde zum General Manager DACH bekannt. Seit 1. Januar 2020 leitet er, unterstützt von einem starken Team, die Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem…
Tb W250 H150 Crop Int A959786e3bfe9ac3d4a49d5ad35a25d7

5G bei Rittal - Mobilfunkstandard kommt in die Produktion

Das Unternehmen will das 5G-Mobilfunknetz in Haiger in einer realen Produktionsumgebung schnellstmöglich installieren und in Betrieb nehmen. Die neue Funktechnologie soll den Datenverkehr deutlich beschleunigen und vereinfachen – etwa beim videobasierten…
BMW Cabrio

ConnectedDrive-Dienste - CM.com und BMW arbeiten zusammen

Der Conversational-Commerce-Plattformanbieter CM.com gewährleistet die automatisierte SMS-Übermittlung für Connectivity Dienste.
merger and acquisition

Fintech mit Megafinanzierungen und gigantischen M&A-Deals

Im Fintech-Umfeld gab es 2019 eine Verschiebung hin zu Mammut-M&A-Transaktionen, historisch hohen Dealzahlen und beeindruckenden Bewertungen – so das Ergebnis des aktuellen globalen M&A-Marktreports des Technologieberaters Hampleton Partners.
Security

TUXGUARD auf dem Cyber Security Fairevent

Am 04. und 05. März 2020 haben Fachbesucher die Möglichkeit, sich über die modularen Security-Lösungen „Made in Germany“ zu informieren. TUXGUARD ist Aussteller auf dem ersten Cyber Security Fairevent (CSF) in Dortmund. Pünktlich zur Veranstaltung launcht der…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!