Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Das Internet der Dinge (IoT)
19.03.19 - 19.03.19
In Stuttgart, Fraunhofer-Institutszentrum IAT-Gebäude

ELO Solution Day Dortmund
20.03.19 - 20.03.19
In Signal Iduna Park, Dortmund

ELO Solution Day Leipzig
21.03.19 - 21.03.19
In Kongresshalle Leipzig

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
26.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

Anzeige

Anzeige

Hacker E-Mail Account

Auf der diesjährigen it-sa stellt Barracuda Networks sein umfangreiches Portfolio an Security- sowie Data Protection-Lösungen vor. Als Mitaussteller bei Infinigate in Halle 9, Stand 9-416 präsentiert der Security-Spezialist unter anderem die neuen Account Takeover-Erkennungsfunktionen seines KI-basierten Sicherheitsdienstes Sentinel.

Die neuen Account Takeover-Erkennungsfunktionen der Security-Lösung Barracuda Sentinel schlagen Alarm, sobald verdächtige Ereignisse auf den Diebstahl und Missbrauch von E-Mail-Konten hinweisen. Barracuda Sentinel nutzt als umfassender Cloud-Service künstliche Intelligenz, um in Echtzeit Personen, Geschäftsabläufe und Organisationen wirkungsvoll vor Spear-Phishing, Identitätsdiebstählen, Business Email Compromise (BEC) und Cyber-Betrug zu schützen.

Darüber hinaus informiert Barracuda in Nürnberg über sein gesamtes Angebot an Sicherheits- und Storagelösungen: CloudGen Firewalls, cloudbasierte Web Application Firewalls als WAFaaS, Barracuda Backup und Cloud-to-Cloud-Backup- und Disaster Recovery-Lösungen sowie SD-WAN-Services und Security-Optionen im Industrie 4.0 Umfeld.

Barracuda fordert den WAF-Markt heraus

Barracuda erhielt kürzlich im Gartner Magic Quadrant 2018 die Einstufung „Herausforderer“ für Web Application Firewalls.

„Die Positionierung als Herausforderer durch Gartner zeigt, dass Barracuda neu definiert, wie eine Web Application Firewall, einen effektiven Schutz mit einem vereinfachten Management kombinieren kann“, sagt Klaus Gheri, Vice President und General Manager Network Security bei Barracuda. „Die flexiblen Bereitstellungsoptionen unserer CloudGen WAF ermöglichen es DevOps- und SecOps-Teams, Sicherheitskontrollen schnell und unkompliziert einzusetzen.“

Gartner: „Bis 2023 werden mehr als 30 Prozent der öffentlich zugänglichen Webanwendungen durch Cloud Web Application und API Protection (WAAP) Services geschützt, die DDoS-Schutz, Bot-Minderung, API-Schutz und WAFs kombinieren. Dies ist ein Anstieg von heute weniger als 10 Prozent.“ (Gartner “Magic Quadrant for Web Application Firewalls” by Jeremy D'Hoinne, Adam Hils, Ayal Tirosh, Claudio Neiva, August 29, 2018.)

www.barracuda.com
 

GRID LIST
IoT-Security Concept

Vorteile durch “Internet of Things Cybersecurity Improvement Act of 2019”?

Die Pläne der US-Regierung zur Verbesserung der IoT-Sicherheit durch den „Internet of…
Bitcoin

Erneuerbare Energien machen Bitcoin nicht nachhaltig

Erneuerbare Energien sind nicht geeignet, um das Nachhaltigkeitsproblem der Kryptowährung…
Tb W190 H80 Crop Int 0934cd5fecf3fb5993b3d826843a4b6f

X-Labs: Forschungslabor für verhaltensbasierte Cybersecurity

Mit X-Labs gründet Forcepoint, Anbieter von Cybersecurity-Lösungen, eine weltweit…
Strommasten

Intelligentes Stromnetz: Verbraucher sind noch zurückhaltend

Für das Gelingen der Energiewende ist mehr Flexibilisierung im Stromsystem von…
Ad Blocker

Google sperrt täglich über 6 Mio. Ads

2,3 Milliarden Werbeanzeigen hat Google laut eigenen Angaben 2018 gesperrt - das sind…
Hacker Spionage

Spionage-Vorwürfe: Marine im Fokus chinesischer Hacker

Seit geraumer Zeit registrieren Sicherheitsforscher chinesische Hacker-Gruppen, die…