Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
25.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Olympische Ringe

Quelle: lazyllama / Shutterstock.com

Alibaba Cloud, die Cloud-Computing-Sparte der Alibaba Group und offizieller Partner der Olympischen Spiele, und Olympic Broadcasting Services (OBS) haben den Start der OBS Cloud verkündet - einer innovativen Sende- und Übertragungslösung, die komplett in der Cloud operiert und so die Medienbranche gänzlich ins digitale Zeitalter katapultiert.

Erstmals im Einsatz bei den Olympischen Spielen in Tokyo 2020 wird die OBS Cloud alle notwendigen Cloud-Komponenten bieten, die die extrem herausfordernde Content-Produktion sowie die Auslieferungsabläufe bei der Übertragung der Olympischen Spiele abbilden können.

Die enormen Anforderungen bezüglich Volumen, Geschwindigkeit und Latenz, die die Live-Übertragung von großen Sportereignissen mit sich bringen, haben Cloud-Anwendungen in diesem Bereich bislang auf ein Minimum reduziert - trotz ihrer vielen Vorteile. Traditionell konnten die Übertragungsteams der Olympischen Spiele ihr platzraubendes Equipment erst aufbauen und testen, wenn sie im International Broadcast Center (IBC) der Gastgeberstadt angekommen waren. Der Raum, den sie dann vor Ort hatten, war heiß begehrt. Hier verspricht die OBS Cloud Abhilfe.

Als gastgebender Broadcaster kann OBS jetzt einen Großteil der Bild- und Ton-Assets der Olympischen Spiele allen Rechteinhabern (die so genannten Rights Holding Broadcasters, RHBs) über die neue Cloud-Plattform zur Verfügung stellen - effizient, effektiv und sicher. Broadcaster können zudem auch Erstellung, Management und Distribution ihrer Inhalte in der OBS Cloud vornehmen - einer Lösung, die eigens dafür optimiert wurde, den höchsten Ansprüchen von Live-Sport gerecht zu werden.

www.alibabacloud.com
 

GRID LIST
Emojis

Werbetreibende schnüffeln auch bei Emojis

Werbeagenturen tracken absichtlich Emojis, die User in sozialen Netzwerken nutzen, um…
Glasfaserkabel

Gigabit-Internet auf dem Weg zu jedem Bürger

Der Ausbau der deutschen Breitbandnetze auf Gigabitgeschwindigkeiten (1.000 MBit/s) hat…
Google

Das Jahr 2018 bei Google

Wer wissen will, was die Menschen hierzulande über das Jahr bewegt hat, bekommt in der…
Rest In Peace

Best of Hacks: Highlights Oktober 2018

Im Oktober rückten neben der Investorenkonferenz Future Investment Initiative in…
Google

Google verkauft Gesichtserkennung vorerst nicht

Google wird keine Allzweck-Gesichtserkennung anbieten, solange wichtige technische und…
Save the Children

Save the Children: Hacker bedienten sich bei Wohltätigkeitsorganisation

Weihnachten ist traditionell die Zeit, in der man auch einmal an andere denkt und die…
Smarte News aus der IT-Welt