Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

Blockchain

Die Liechtenstein Life, novaCapta Software & Consulting Schweiz AG und Microsoft setzen erste Akzente mit Blockchain-Technologie in der Versicherungsbranche.

Die Liechtenstein Life, novaCapta Software & Consulting Schweiz AG und Microsoft haben ein gemeinsames Blockchain Projekt in Zusammenhang mit Leistungsabrechnungen bei der LiechtensteinLife gestartet. Die Kooperation zwischen den Unternehmen ist die logische Weiterführung und Vertiefung der bereits bestehenden Kooperation.

Zielsetzung des Projektes ist es, erste Akzente im Bereich Blockchain im Versicherungsbereich zu setzen, Erfahrungen im Umgang mit der neuen Technologie in der Liechtenstein Life zu sammeln sowie Mitarbeiter und Partner zu sensibilisieren und an das Thema heranzuführen.

„Mit den Partnern Microsoft und novaCapta haben wir bewusst auf die führenden Anbieter und Dienstleister in diesem Bereich gesetzt und wir sind mit dem bereits weit fortgeschritten Projekt und den erzielten Ergebnissen sehr zufrieden“, führt CIO Christoph Böckle aus. „Wir denken, dass die Blockchain-Technologie langfristig nicht aus dem Geschäftsleben wegzudenken ist und große Veränderungen für alle Branchen, aber vor allem bei Versicherungen, haben wird.“ führt Böckle weiter aus.

„Wir freuen uns mit der Liechtenstein Life einen innovativen Partner für dieses sehr interessante und richtungsweisende Projekt gefunden zu haben. Gemeinsam entwickeln wir topmoderne, skalierbare und kostengünstige Applikationen auf Basis von Microsoft PowerApps und kombinieren diese mit Blockchain-Workbench Services aus Azure. Durch die gezielte Nutzung weiterer Services wie z.B. zur automatisierten Erstellung von Dokumenten, reichern wir die Lösung mit wertvollen Zusatzfunktionen an“, fährt Heinz Süess, CEO von novaCapta, fort. „In Summe gehen wir davon aus, dass dieses Projekt der erste Schritt für eine langfristige Kooperation und Ausbau von Blockchain Anwendungen bei der Liechtenstein Life sein wird.“

Neben der Implementierung des digitalen Antragsprozesses in Deutschland und der Schweiz, der Informationswebseite "www.zukunftspolice.com" und dem für Herbst geplanten Partnerportals, ist die Einführung der Blockchain Technologie ein weiterer Schritt der Liechtenstein Life, sich als führender Anbieter von Vorsorge-Lösungen im deutschen Markt zu etablieren. 

GRID LIST
Vita Santrucek

Vita Santrucek wird General Manager von Avast Business

Avast, Anbieter von digitalen Sicherheitsprodukten, ernennt Vita Santrucek mit sofortiger…
Geldkoffer Dollar

Equifax zahlt nach Datenklau-Skandal bis zu 700 Mio. Dollar

Ein schwerer Datendiebstahl aus dem Jahr 2017 kommt die US-Wirtschaftsauskunftei Equifax…
Roberto Casetta

Matrix42 ernennt Roberto Casetta zum VP International Sales

Roberto Casetta verstärkt seit 1. Juli 2019 als Vice President International Sales das…
Handschlag

Signavio schließt Technologiepartnerschaft mit Sprint Reply

Das Beratungshaus Sprint Reply nutzt ab sofort die Business-Transformation-Plattform von…
Personen und Schloss

DriveLock 2019.1 mit zahlreichen Erweiterungen

Das neue DriveLock 2019.1 Release soll ab sofort verfügbar sein. Die Updates betreffen:…
KI

Neuer Chip ahmt menschliches Gehirn nach

Das menschliche Gehirn als Vorbild für einen elektronischen Speicher: Diesen…