Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

DSAG-Jahreskongress
17.09.19 - 19.09.19
In Nürnberg, Messezentrum

Anzeige

Anzeige

Ein neues Fenster in der Wrike Desktop-App öffnen.  (Copyright Wrike)

Ein neues Fenster in der Wrike Desktop-App öffnen. (Copyright Wrike)

Wrike, ein Experte für Arbeitsmanagement, stellt eine neue Desktop-Anwendung vor, die ein browserloses Arbeiten mit der gleichnamigen Collaboration-Plattform ermöglicht. 

Mit der App sollen sich Nutzer besser auf ihre Arbeit fokussieren können, da sie nicht mehr von der Vielzahl an Browsertabs die sich während der Arbeit ansammeln, abgelenkt werden. Nach einer schnellen Akzeptanz bei den Anwendern in der Testphase und einer frühen Auszeichnung für das Produkt mit dem Microsoft Windows Developer Award 2018, sind nun offiziell die Desktop-Apps „Wrike für Windows“ und „Wrike für Mac“ erhältlich.

Die Wrike Desktop-App hat alle Funktionen der Webversion der Plattform und zudem folgende Vorteile:

  • Einfacher Zugriff: Die Anwendung kann an die Taskleiste oder das Dock geheftet und beim Start des Computers automatisch geöffnet werden.
  • Schneller reagieren: Benachrichtigungen können über Systemeinstellungen individuell angepasst werden und lassen so schnellere Reaktionen auf Updates der Mitarbeiter via Wrike zu.
  • Bessere Übersicht: Zusätzliche Wrike-Aufgaben können in separaten Fenstern oder in Tabs geöffnet werden.

„Für uns stehen die Bedürfnisse unserer Kunden absolut im Mittelpunkt‟, bekräftigt Wrike CEO und Gründer Andrew Filev. „Bei der überwältigenden Anzahl digitaler Tools, auf die die Mitarbeiter heute zugreifen müssen, ist es wichtig, das Arbeitsmanagement so reibungslos wie möglich zu gestalten. Der Windows Developer Award und das positive Feedback unserer Kunden sind eine Bestätigung für unsere Vorgehensweise bei der Produktentwicklung.‟

„Die Desktop-Applikation von Wrike sowie die Integration in Microsoft Teams und andere Office 365-Anwendungen spiegeln das Engagement des Unternehmens wider, Kundenwünsche auf spannende, moderne und innovative Weise zu erfüllen‟, so Microsoft Windows Developer Marketing Manager Chanse Arrington. „Die unermüdliche Kreativität und das hohe Engagement zur Verbesserung von Kommunikation, Zusammenarbeit und Produktivität, brachte Wrike in diesem Jahr zu Recht den Windows Developer Award ein‟.

Die Wrike Desktop-App soll mit Windows 7 oder höher sowie mit Mac OS Mavericks Version 10.9 oder höher kompatibel sein.

https://help.wrike.com/hc/de/articles/115004231249-Wrike-f%C3%BCr-Windows-und-Mac-Desktop-App-

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 8182f0ffa262b1251b932105c96254ec

Allgeier CORE ist Mitglied der Security Lab Community der GFFT

Etwa 90 % der aktuellen Cyberangriffe auf Unternehmen basieren auf Phishing-Attacken. So…
Samsung Smartphone

Software-Update macht Samsungs 5G-Telefon in schnellen Netzen nutzbar

Samsungs Flaggschiff-Smartphone Galaxy S10 5G kann nach einem Software-Update nun…
Businesspeople digital

Hamburg bleibt Hauptstadt der IT-Experten, doch Berlin holt auf!

Hamburg ist das Bundesland mit der größten Dichte an IT-Spezialisten. Im hanseatischen…
quelloffenen Browser-Erweiterung Mailvelope

BSI entwickelt sichere Mail-Verschlüsselung weiter

Mit der quelloffenen Browser-Erweiterung Mailvelope können Anwender unter Verwendung des…
Tb W190 H80 Crop Int 146fe2b17fbeb487e59c69f8c041048e

Bosch und NetApp entwickeln Sicherheitslösung

NetApp und Bosch Building Technologies stellen eine gemeinsam entwickelte…
Sichere Cloud-Kommunikation

OPTIGA Trust M verbessert Sicherheit von Cloud Geräten

Chip-basierte Sicherheitsanker sind das A und O für vernetzte Anwendungen und…