Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Neue Mitarbeiter Shutterstock 1034535049 700

IBM gab bekannt, in den nächsten drei Jahren bis zu 2200 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz einzustellen. 

Rund die Hälfte seines Umsatzes macht IBM bereits mit 'Strategic Imperatives', also Analytics, Cloud, Mobile, Security und Social. Kunden nutzen Lösungen und das Wissen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heute in völlig neuen Bereichen als noch vor wenigen Jahren. Dies stellt hohe Anforderungen, denn in einer sich rasant entwickelnden digitalen Ökonomie wandeln sich die Wissensanforderungen kontinuierlich.

Die oben beschriebene Entwicklung stellt einerseits vor Herausforderungen, eröffnet andererseits in allen Unternehmensbereichen, vor allem im Service-Geschäft große Wachstumschancen. Gerade die Wachstumsfelder bei Global Business Services rund um Industry Platforms, IBM Watson, digitale IBM interactive-Services und Blockchain erfordern nun weiteres Wachstum an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

IBM hat in den vergangenen Tagen angekündigt, dass geplant sei, in den nächsten drei Jahren bis zu 2200 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz einzustellen. Der Ausbau des IBM Teams ist ein deutliches Bekenntnis der Corporation zum IBM DACH Markt. Und er bestätigt auch das Investment in die strategischen Wachstumsthemen KI, Cloud und Industry Platforms. Deshalb liegt der Schwerpunkt der geplanten Neueinstellungen auf Bewerbern mit Kernkompetenzen in den Bereichen AI, Data Science, Beratung, Architektur und IT-Design in den neuen Technologien.   

GRID LIST
Lupe

IT-Forensik in Rekordgeschwindigkeit

Der weltweit tätige Anbieter digitaler, forensischer Ermittlungssoftware für…
Businessman

T-Systems verschlankt Geschäftsführung

T-Systems setzt seine Transformation fort: Ab 1. Januar 2019 zählt die Geschäftsführung…
Tb W190 H80 Crop Int Cf2a2bcfb8aa1bc862a3b6602b5f321c

Bitkom warnt vor Änderungen am DigiNetz-Gesetz

Am heutigen Donnerstag behandelt der Bundestag in erster Lesung eine Änderung am…
Passwort

33 % der Unternehmen mit Passwort-Manager

Die Aconitas GmbH, exklusiver Distributor des Pleasant Password Servers in der…
Mobile Payment

Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland

Die Mehrheit der Bundesbürger erwartet einen Durchbruch für das elektronische Bezahlen in…
KI

Künstliche Intelligenz, Chance oder Riskio?

62 Prozent der TeilnehmerInnen einer aktuellem Bitkom Research-Umfrage sehen Künstliche…
Smarte News aus der IT-Welt