Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

OMX 2018
22.11.18 - 22.11.18
In Salzburg, Österreich

SEOkomm 2018
23.11.18 - 23.11.18
In Salzburg, Österreich

Blockchain Business Summit
03.12.18 - 03.12.18
In Nürnberg

Cyber Risk Convention
05.12.18 - 05.12.18
In Köln

IT-Tage 2018
10.12.18 - 13.12.18
In Frankfurt

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Quantencomputer Shutterstock 1043301451 700

Atos hat die neueste Version seiner Atos Quantum Learning Machine (Atos QLM) vorgestellt. Diese bietet doppelt so große Leistungskapazität, ist skalierbarer und kann physikalische Quantenbits (Qubits) simulieren. Sie ist das erste kommerziell verfügbare und sofort einsetzbare Quantensystem, das bis zu 41 Qubits simulieren kann.

Mit der Möglichkeit, 41 Qubits zu simulieren, hat sich die Leistungsfähigkeit der Atos Quantum Learning Machine, die mit 40 Qubits bereits der leistungsstärkste Simulator der Welt war, nun verdoppelt. Diese Version der Atos QLM basiert auf einer neuen Computerplattform, die mehr Leistung und Speicherkapazitäten sowie die Möglichkeit bietet, Beschleuniger für weitere Leistungssteigerung einzubauen.

Die Integration von "Quantenrauschen"

Die neue Version verfügt nun über verbesserte Möglichkeiten zur Hardware-Modellierung, einschließlich der Modellierung von "Quantenrauschen". Dies ermöglicht es Forschern, die Simulation von Qubits realitätsnäher zu gestalten. Dieser wichtige Schritt wurde vom Atos Quantum Scientific Council als bedeutender Durchbruch in der Quantencomputerforschung anerkannt.

Die QLM stammt aus dem Atos Quantum Lab, dem ersten großen industriellen Programm für Quantenrechner in Europa, das im November 2016 gestartet wurde. Sie ermöglicht es Forschern weltweit, Quantensimulationen vor Ort durchzuführen. Außerdem können sie damit ihre Quantenalgorithmen für zukünftige Quantenbeschleuniger mit echten Quantenprozessoren (QPU) entwickeln und validieren.

Atos hat bereits das erste Exemplar seines neuen Quantensimulators an die FH Oberösterreich (Hagenberg) geliefert. Dort soll die QLM Professoren und Forschern am Department Sichere Informationssysteme bei der Analyse und Entwicklung neuer Algorithmen zur Verbesserung kryptografischer Verfahren helfen.

atos.net

GRID LIST
KI

„Strategie Künstliche Intelligenz“ der Bundesregierung

Zur Diskussion über die „Strategie Künstliche Intelligenz“ der Bundesregierung, die das…
Detlef Krause

Neuer Area Vice President Germany bei ServiceNow

ServiceNow gibt heute die Ernennung von Detlef Krause zum neuen Area Vice President…
Facebook

Sicherheitslücke bei Facebook aufgedeckt

Stellen Sie sich vor, Sie besuchen eine vollkommen harmlos wirkende Seite, beispielsweise…
Partnerschaft

Jamf und Microsoft erweitern ihre Partnerschaft

Jamf erweitert seine Partnerschaft mit Microsoft: Der Experte für Apple-Gerätemanagement…
Apple

Bye Bye - Apple will keine Absatzzahlen mehr melden

Apple hat kürzlich angekündigt, keine Absatzzahlen mehr veröffentlichen zu wollen. Die…
Cyber Security

Internationale Cybersicherheit bedarf internationaler, vernetzter Ansätze

Die Gefahren des Cyberraums wie Cyberkriminalität, - spionage, oder -terrorismus…
Smarte News aus der IT-Welt