VERANSTALTUNGEN

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Transformation World 2018
07.11.18 - 08.11.18
In Print Media Academy, Heidelberg

DIGITAL FUTUREcongress
08.11.18 - 08.11.18
In Congress Center Essen

Data Driven Business Konferenz
13.11.18 - 14.11.18
In Berlin

Zombies

Was klingt wie eine neue Folge von „The Walking Dead“, ist tatsächlich Realität: IBM X-Force hat einen massiven Anstieg an von Zombie-Bots ausgespieltem Dating-Spam seit Mitte Januar 2018 festgestellt. Er wird seinen Höhepunkt wahrscheinlich an Valentinstag finden.

Die Liebe liegt also nicht nur in der Luft, sondern auch in Ihrem Spam-Ordner. Das weltweite Zombie-Bot-Netzwerk, das für die Verteilung der Phishing-Liebesmails verantwortlich ist, hat bereits innerhalb von zwei Wochen mit 230 Millionen Spam-Nachrichten jagt auf verlorene Seelen gemacht. Und obwohl Spam-Emails normalerweise für schlechte Rechtschreibung und Grammatik bekannt sind, erscheinen die Dating-Mails der Zombie-Bots in erstaunlich gutem Stil – was sie nicht weniger gefährlich macht.

IBM Security rät deshalb Folgendes:

  • Kalte Schulter zeigen - Mit 99,999% Sicherheit gehen Forscher davon aus, dass unerwartete Liebes-Mails kriminellen Ursprungs sind. Reagieren Sie nicht darauf, denn die verantwortlichen Hacker versuchen nur, Ihr Gerät mit Malware zu infizieren oder für einen Catfishing-Betrug zu nutzen, bei dem sich der Hacker für jemand anderen ausgibt.
     
  • Abonnement halten - Melden Sie sich nicht vom Spam ab, denn wenn Sie auf die Mail antworten, um sich abmelden zu können, wissen die Hacker, dass Ihre Adresse aktiv ist. Markieren Sie den Spam also stattdessen lieber als Spam oder Junk und halten Sie Ihre E-Mail-Adresse dadurch weiterhin privat.
     
  • Pünktlich patchen - Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem, sobald neue Updates und Patches verfügbar sind. Malware nutzt meist veraltete Software, um Geräte zu infizieren.
     
  • Kein falsches Vertrauen - Behandeln Sie unerwartete SMS-Nachrichten und E-Mails als Spam und öffnen Sie sie niemals. Öffnen Sie weder Links, noch Anhänge und folgen Sie niemals den Anweisungen in diesen Nachrichten.

Weitere Informationen:

Einen ausführlicheren Text finden Sie auf dem englischsprachigen IBM Security Intelligence Blog: https://securityintelligence.com/necurs-spammers-go-all-in-to-find-a-valentines-day-victim/
 

 

GRID LIST
Delete App

App-Löschung schützt vor Überwachung nicht

Entwickler können mit Tools von Drittanbietern Nutzer ausfindig machen, auch wenn diese…
Blockchain

Deutschland braucht die Bundesblockchain

Die Blockchain-Technologie hat das Potenzial, die Verwaltung nachhaltig zu verändern:…
HTTPS

HTTPS-Fokus auf Googles neuer Top Level Domain .app

Der Suchmaschinenriese Google hat bekannt gegeben, dass die Top-Level-Domain (TLD) .app…
Abmahnung

DSGVO - Rechtsunsicherheit: Abmahnung durch Mitbewerber?

Nach Ansicht des Landgerichts (LG) Bonn fallen Verstöße gegen die DSGVO nicht in den…
Tb W190 H80 Crop Int F116cadcb6bc638e3f27ae053f0a85f4

Virtual Solution schließt sich der AppConfig Community an

Virtual Solution hat sich der AppConfig Community angeschlossen; damit kann das…
Hacker Security Breach

Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen 2018 auf Rekordniveau

Die Zahl der Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen ist 2018 auf ein Rekordniveau gestiegen.…
Smarte News aus der IT-Welt