VERANSTALTUNGEN

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

abas Global Conference
20.09.18 - 21.09.18
In Karlsruhe

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

Cebit Messe 20180115 101124 500

Bild: CeBIT 2017

Die neue CEBIT setzt auf Business, Leads und neue Ideen – das ideale Umfeld für junge, aufstrebende Unternehmen, die neue Geschäftspartner suchen und sich dem internationalen Markt präsentieren möchten. Treffpunkt ist „scale11“. 

Der Ausstellungsbereich für Startups, Kapitalgeber und etablierte Unternehmen präsentiert sich vom 11. bis 15. Juni unter dem Motto „Ready – steady – go“ in Halle 27 innerhalb der Plattform d!tec.

Startup-Verband als wichtigster Kooperationspartner

Wichtigster Partner der Deutschen Messe bei der Entwicklung und Ausgestaltung von „scale11“ ist der Bundesverband Deutsche Startups (Startup-Verband). Der Verband wird auf der Expert Stage in Halle 27 an mehreren CEBIT-Tagen Informations- und Diskussionsveranstaltungen durchführen. Spannend dürften vor allem die themenspezifischen Panel sein, mit Vertretern von Startups und aus der Politik sowie Investoren und Influencern.

Neu: Startup-TV

Erstmals wird es eine messetägliche TV-Sendung geben, die am frühen Nachmittag etwa eine Stunde lang über Newcomer sowie Themen und Hintergründe rund um die Startup-Szene berichtet – live aus der Halle 27. Verbreitet wird die Sendung über die Kommunikationskanäle der Medienpartner des Startup-Verbandes.

Founders Fight Club kürt die besten Startups

Wer mutig genug ist, sich auf offener Bühne mit anderen jungen Unternehmen zu messen, kann sich am „verbalen Kampf“ des Founders Fight Clubs beteiligen. Dabei streiten zwei Gründer um die Anerkennung der Experten-Jury im unternehmerischen Wortgefecht. Weitere Programmpunkte des Founders Fight Clubs sind unter anderem Themen- und Expertenpanels sowie Startup-Pitches auf der „scale11“ eigenen „Startup Stage“. Teilnehmen können alle Startups, die auf der CEBIT 2018 bei „scale11“ ausstellen.

FuckUp Nights präsentieren Geschichten des Scheiterns

Junge Unternehmen sind nicht nur erfolgreich, sondern können auch scheitern. Dass Misserfolge zum Leben dazu gehören und man viel daraus lernen kann, beweisen die Vorträge der so genannten FuckUp Nights. In maximal 15minütigen Präsentations-Slots am CEBIT-Mittwoch, 13. Juni, erzählen Startups ihre jeweilige Geschichte des Scheitern und geben wertvolle Tipps für die Zukunft.

Die FuckUp Nights sind ein international bekanntes Format aus Mexiko, bei dem Unternehmer offen über Fehler und Misserfolge sprechen. Die Idee dahinter ist, dass gerade Startups mehr von einer Geschichte des Scheiterns lernen können als von einer Geschichte des Erfolgs. Vielleicht kann ja selbst Yannick Kwik noch etwas von den Vorträgen lernen. Der Gründer und weltweite CEO der FuckUp Nights wird im Juni 2018 die CEBIT besuchen und sich selbst ein Bild von der Kreativität, den Erfolgen und Misserfolgen der dort präsentierten Startups machen.

Investors Club = VIP-Bereich für potenzielle Investoren

Ein spezieller Bereich innerhalb von „scale11“ steht all den Unternehmen und potenziellen Investoren zur Verfügung, die sich in exklusiver, ruhiger Atmosphäre mit von ihnen ausgewählten Startups treffen und vertrauliche Gespräche führen möchten. Wer sich als Unternehmen daran beteiligen möchte, kann die Club-Tickets ab Februar 2018 für 300 Euro über die CEBIT-Website erwerben.

cebit.de
 

 

GRID LIST
David Helfer

David Helfer ist neuer Vertriebsleiter in Europa bei F5

F5 Networks hat David Helfer zum neuen Senior Vice President of Sales für Großbritannien,…
Matroschka

Malware-Matroschka: Windows-Wurm in Android-Backdoor eingebettet

Im vergangenen Monat erregte eine Android-Backdoor das Aufsehen der Virenanalysten von…
Firmenübernahme

Orange schließt Übernahme der Basefarm Holding ab

Orange gab bekannt, dass die Übernahme von 100% von Basefarm durch die…
Instagram

Instagram-Hacking-Welle: Phishing-Angriffe signifikant gestiegen

Derzeit haben einige Instagram-Nutzer keinen Zugriff auf ihre Konten und können den…
Bitcoin

Bitcoin unter 6.000 Dollar gefallen

Die Bitcoin ist in den frühen Morgenstunden auf unter 6.000 Dollar gefallen und lag…
Investment Series D

Exabeam erhält 50 Millionen Dollar mit neuer Finanzierungsrunde

Exabeam, ein Hersteller von Lösungen für Security Intelligence und Management (SIEM), hat…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security