Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Das neue Wire Leadership Team

Bild: Das neue Wire Leadership Team; v.l. Morten Brøgger (CEO), Alan Duric (CTO/COO), Rasmus Holst (CRO) (Quelle: Wire)

Wire rüstet auf! Mit neuem CEO Morten Brøgger und CRO Rasmus Holst holt sich der Messenger renommierte Branchenexperten ins Team. Alan Duric, ehemaliger CEO, kehrt zurück in die ihm vertraute Rolle als CTO/COO und wechselt gleichzeitig in den Vorstand. 

  • Zuwachs für den sicheren Messenger: Morten Brøgger ab sofort CEO, Rasmus Holst verstärkt das Team als neuer CRO
  • Neues Sales Office in San Francisco: Ex-Huddle Leadership soll auch Geschäftstätigkeiten in den USA ausbauen
  • Mitgründer und Technologie-Experte Alan Duric bei Wire weiterhin im Lead

Das Senior Leadership Team von Wire wird um zwei erfahrene Führungskräfte reicher! Morten Brøgger, ehemaliger Chief Executive Officer (CEO) vom Team-Kollaborationstool Huddle, tritt ab sofort in selbiger Position seinen Dienst beim Messenger-Startup an. Auch Rasmus Holst schließt sich dem Team an und arbeitet zukünftig als neuer Chief Revenue Officer (CRO). Beide verfügen über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Unternehmensvertrieb und Kundenbeziehungen. Mitgründer und ehemaliger CEO von Wire Alan Duric bleibt dem Leadership-Team in neuer "alter" Rolle als Chief Technology Officer (CTO) und Chief Operating Officer (COO) erhalten. Zudem ist er von nun an auch Vorstandsmitglied.

Sales Office in San Francisco - Brøgger und Holst wechseln von Huddle zu Wire

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Technologie-Bereich, bringt Morten Brøgger eine große Expertise aus dem Business Development, Marketing und Sales zum aufstrebenden Messenger mit. Vor seiner erfolgreichen Zeit in der Geschäftsleitung von Huddle, war Brøgger bei MACH als CEO tätig. Unter seiner Leitung förderte er das Wachstum und die Übernahme der Organisation durch Syniverse im Jahr 2013 für 715 Millionen US-Dollar. Anschließend war er als Chief Sales Officer für die globale Geschäftsentwicklung zuständig. "Wire hat eine starke, sichere Verbraucheranwendung geschaffen, die nun auch im Rahmen der Business-Version enorme Vorteile und Potenziale bietet, um weltweit erfolgreich zu sein. Ich freue mich darauf, dieses inspirierende Team in der Mission zu begleiten, Wire als führendes Werkzeug für die sichere, geschäftliche Kommunikation weiter zu etablieren", erklärt Morten Brøgger stolz. Mit Rasmus Holst sicherte sich Wire weitere Verstärkung aus dem Hause Huddle. Die beiden Branchenkenner beziehen zudem ein Sales Office in San Francisco.

Der ehemalige CEO Alan Duric ist stolz über den prominenten und zugleich erfahrenen Zuwachs im Leadership: "Morten und Rasmus sind fantastische Ergänzungen unseres Teams. Große sowie kleine Unternehmen erkennen den Bedarf an sicheren, intuitiven Kommunikationswerkzeugen und Wire ist perfekt positioniert, um diesen Wandel voranzutreiben. Morten und Rasmus verfügen über langjährige Erfahrung im Aufbau von Verkaufs- und Marketing-Teams und werden unser Unternehmenswachstum vorantreiben. Ich freue mich, sie an Bord begrüßen zu dürfen." Duric selbst kehrt zurück in die ihm bekannte Rolle als CTO und COO. Der Technologie-Experte konzentriert sich somit weiterhin auf die Weiterentwicklung der Funktionen sowie auf die Wahrung des Sicherheitsstandards, um Wire unter anderem für den geschäftlichen Bereich zu optimieren. Zudem rückt Duric in den Vorstand auf und behält neben dem operativen, auch strategischen Einfluss auf die Zukunft des Messengers.

https://wire.com/de/
 

GRID LIST
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Computer als Kopf

Software und IT werden immer komplexer und jeder Einzelne ist immer stärker davon betroffen

Unabhängig davon, ob ein Individuum "Cloud-Computing" oder "Internet-of-Things", zu…
Datenschutz

Fehlendes Vertrauen in Einhaltung des Datenschutzes

80 Prozent der IT-Experten sagen, dass strengere Datenschutzbestimmungen ihren…
Oliver Ratzesberger

Teradata ernennt neuen Präsidenten und CEO

Führungswechsel bei Teradata: Das Board of Directors hat Oliver Ratzesberger mit…
quantum processor

Quantenphotonik auf einem einzelnen Chip

Forschern der Universität Paderborn ist die Bündelung zweier einzelner Photonen - auch…
Brexit

Brexit: Bitkom warnt vor hohem Aufwand beim Datenschutz

Der geplante EU-Austritt der britischen Regierung wird erhebliche Auswirkungen auf den…
Smarte News aus der IT-Welt