Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

Tram

Worldline, der europäische Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienstleistungen, nimmt als eines der ersten Unternehmen weltweit am neuen "Visa Ready for Transit"-Programm teil. 

  • Worldline ist Partner des Visa Programms "Ready for Transit"
  • Durch Open-Payment-Technologie können Fahrgäste künftig bei Ein- und Ausstieg kontaktlos zahlen

Ziel der Partnerschaft ist es, das digitale Ticketing im Personentransport mittels Open-Payment-Technologien weiter voranzutreiben. Durch neue Technologien wie "WL Tap 2 Use" können Fahrgäste künftig im Vorbeigehen über kontaktlose Zahlungsarten ihr Ticket bezahlen und müssen dieses nicht vor Fahrtantritt kaufen und entwerten.

Worldline hat, basierend auf seiner Erfahrung von über 40 Jahren im Personentransport und mehr als 45 Jahren im Zahlungsverkehr, eine digitale Ticketing-Plattform der nächsten Generation entwickelt. Damit können sich Verbraucher künftig ohne vorab gekauftes Ticket im Nahverkehr bewegen.

Die Worldline Lösung "WL Tap 2 Use" unterstützt den Einsatz von kontaktlosen Karten, mobilen Geräten und Wearable-Technologie für den Ein- und Ausstieg von Transportsystemen, die entweder von Personenbeförderern oder Personenverkehrsunternehmen geliefert werden. Als europäischer Marktführer im Zahlungsverkehr bietet Worldline bereits heute Acquiring- und Issuing-Technologien für digitale Ticketing-Lösungen im öffentlichen Nahverkehr.

Neben der Open-Payment-Technologie wird WL Tap 2 Use auch Token-basierte Lösungen anbieten: Verbraucher erhalten so weltweit mit allen Geräten, Karten oder anderen Identifikatoren, die mit einem Token-System verbundenen sind, nicht nur Zugang zu Transportsystemen, sondern auch zu vielen, von Städten angebotenen öffentlichen Services. WL Tap 2 Use durchläuft derzeit den Zertifizierungsprozess für Visa Ready.

James Bain, Global Director für Transport bei Worldline, sagt: "Dank unserer Partnerschaft mit Visa, die auf die Entwicklung unserer Plattform für digitales Ticketing ausgerichtet ist, lässt sich unsere Zahlungs-Technologie auch für Lösungen im Nahverkehr einsetzen. Aufgrund unseres umfassenden Know-hows und unserer langjährigen Erfahrung im Zahlungsverkehr und Transport konnten wir eine Lösung entwickeln, die nicht nur Open Payment ermöglicht, sondern auch die Integration angeschlossener Geräten."

www.worldline.com
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 2a8df5937ffbeed5f123d798f94c3f5a

Leitfaden Digitale Transformation

Der Digital-Marketing-Experte Torsten Schwarz verschenkt zu Weihnachten ein komplettes…
Glühbirne

Innovationszentren allein machen nicht erfinderisch

Viele Unternehmen stecken zwar viel Geld in Innovationszentren, um mit den…
Raphael Kugler

Raphael Kugler wird neuer CFO bei InfoGuard

Raphael Kugler (42) wurde am 14. Dezember 2017 vom Verwaltungsrat des Schweizer Experten…
Tb W190 H80 Crop Int 79369ea5b5c605c20bee3c2b32c4d48d

Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

Wissenschaftler des Jülich Supercomputing Centre haben gemeinsam mit Forschern der…
Roboter mit Geschenken

Smarte Technik unterm Weihnachtsbaum: Auf IT-Security achten

Weihnachten steht vor der Tür und immer mehr Verbraucher planen die Anschaffung von…
Werner Strub und Baris Ergun

Neuer Chef bei abas: Baris Ergun wird neuer CEO

Generationswechsel bei der abas Software AG: Nach 37 Jahren übergibt CEO Werner Strub…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security