Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Hackergruppe

Symantec ist bei seiner Forschungsarbeit auf eine bislang unbekannte Gruppe Cyberkrimineller namens „Sowbug“ gestoßen. Diese führt gezielt Cyberangriffe auf Regierungsstellen und Organisationen in Südamerika und Südostasien durch.

Das sind die wichtigsten Erkenntnisse in der Übersicht:

  • Politisch motiviert: Sowbug wurde bei Spionageangriffen auf außenpolitische Regierungsstellen und andere diplomatischen Institutionen beobachtet, bei denen die Gruppe Dokumente gestohlen hat. Dies deutet darauf hin, dass die Gruppe politisch motiviert handelt
  • Neue Malware: Den ersten Hinweis auf Aktivitäten von Sowbug fand Symantec im März 2017 mit der Entdeckung einer völlig neuen Schadsoftware.
  • Globale Angriffe: Sowbug scheint sich auf Regierungsstellen in Südamerika und Südostasien zu konzentrieren. So hat die Gruppe bislang Einrichtungen in Argentinien, Brasilien, Ecuador, Peru, Brunei und Malaysia infiltriert.
  • Gut ausgestattet: Sowbug ist in der Lage mehrere Ziele gleichzeitig anzugehen. Zudem greift die Hackergruppe – vermutlich um möglichst wenig Aufmerksamkeit zu wecken – meist außerhalb der Arbeitszeiten der von ihr attackierten Organisationen an.

Ausführliche Informationen dazu finden Sie in einem aktuellen Blogbeitrag unter https://www.symantec.com/connect/blogs/sowbug-cyber-espionage-group-targets-south-american-and-southeast-asian-governments.
 

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt