VERANSTALTUNGEN

Developer Week 2018
25.06.18 - 28.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

IT kessel.18
11.07.18 - 11.07.18
In Reithaus Ludwigsburg

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

Zscaler kündigt die Verfügbarkeit der innovativen Zscaler Private Access (ZPA) Plattform für Microsoft Azure an. Die ZPA Plattform von Zscaler ist ab sofort in die Azure Cloud integriert, um einen direkten Zugang zu allen Azure Anwendungen zu ermöglichen.

Die Zscaler ZPA Plattform lässt sich zudem in Azure Active Directory (AD) zur Benutzer-Authentifizierung und für das Policy-Management integrieren. Darüber hinaus bietet sie neue Funktionen wie beispielsweise Conditional Access.

Die Zscaler Private Access Plattform ist ein Ansatz für den sicheren RAS-Zugriff auf Private Cloud und unternehmensintern gehostete Anwendungen. Die Lösung wird als Cloud-Service zur Verfügung gestellt und verändert das Security Access Modell grundlegend:

  • Sichere Verbindung von Nutzern zu Anwendungen, ohne Einbindung des Users in das Netzwerk – was die Sicherheit massiv steigert
  • Anwendungen sind im Internet nicht sichtbar, womit DDoS-Schutz überflüssig wird
  • Segmentierung des Zugriffs auf Anwendungen ohne den traditionellen Ansatz der Netzwerksegmentierung. Damit wird keine Firewall mehr zur Netzwerk-Segmentierung benötigt
  • Remote-Zugriff über jedes Netzwerk ohne VPNs für ein reibungsloses Nutzererlebnis wie im internen Netz. Der Nutzer muss nicht erst manuell eine Verbindung aufbauen.

„Während Unternehmen ihre Anwendungen in die Azure Infrastruktur migrieren, erfolgt der Zugriff auf diese Anwendungen oft noch über traditionelle Hub-and-Spoke-Netzwerke. Solange Applikationen über On-Premise Rechenzentren bereitgestellt wurden, war das auch kein Problem. ZPA wurde für eine mobile Welt entwickelt und stellt lokale Internet-Breakouts für den schnellen und sicheren Zugang zu Azure Applikationen bereit, ohne dass der Datenfluss durch die DMZ unterbrochen wird“, erklärt Punit Minocha, Senior Vice President for Business and Corporate Development bei Zscaler.

www.zscaler.com

GRID LIST
KI

DSGVO-Panik kurbelt Innovation in KI-Branche an

Die Einführung der in der EU seit dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung…
Karl Markgraf

TeamViewer ernennt Karl Markgraf als CIO

TeamViewer, globaler Anbieter von Software für IoT, digitale Vernetzung, Monitoring,…
Smart City Wifi

Ohne WLAN keine digitale Zukunft

Nie wieder begrenztes Datenvolumen dank stadtweiter WLAN-Infrastruktur und intelligente…
Bitcoin

Schweizer BIZ übt massive Kritik an Bitcoin und Co

Bitcoin-Miner verbrauchen etwa so viel Strom wie die ganze Schweiz, während die…
Tb W190 H80 Crop Int 5e8f271ed403f7992181a3d61f2165e9

ForgeRock ernennt Francis Rosch zum neuen CEO

ForgeRock, ernennt Fran (Francis) Rosch zum neuen Chief Executive Officer (CEO). Interim…
Tb W190 H80 Crop Int 0184cdf304156a416edebeeaf54b96f6

Kevin Isaac ist Chief Revenue Officer bei Forcepoint

Forcepoint, Anbieter von Cyber-Security-Lösungen, ernennt Kevin Isaac zum Chief Revenue…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security