Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

LIVE2019
28.05.19 - 28.05.19
In Nürnberg

Online B2B Conference
04.06.19 - 05.06.19
In Holiday Inn Westpark, München

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

WeAreDevelopers
06.06.19 - 07.06.19
In Berlin, Messe CityCube

Anzeige

Anzeige

Dass sich Spam-Versender bekannte Marken zunutze machen, um die Empfänger der Spam-Mails zu unüberlegten Klicks zu animieren, ist bekannt. Doch war Ihnen auch klar, dass dieses Schema von Spammern auch bei politischen Parteien und Kandidaten angewandt wird?

Proofpoint hat sich dieses Phänomen näher angesehen, und zwar in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den USA. In all diesen Ländern wurden dabei die Betreffzeilen der Spam-Mails nach Bezug zu einer politischen Partei und/oder eines Kandidaten ausgewertet.

Zur Erläuterung: Im Betreff der Spam-Nachricht war z.B. eine angebliche News – für Deutschland – über Frau Merkel oder Herrn Schulz oder mit Bezug auf eine der Parteien, die vermutlich im nächsten Bundestag vertreten sein werden. In den anderen genannten Ländern geschah dies selbstverständlich mit Bezug auf die Kandidaten und Parteien des jeweiligen Landes.

Für Frankreich, Großbritannien und den USA wurde die Häufigkeit der Mails mit dem Bezug zu den Kandidaten und Parteien mit dem jeweilig erzielten Ergebnis verglichen. Das spannende dabei: Der jeweilige Anteil der Spam-Nachrichten mit Bezug auf eine Partei oder Kandidaten korrelierte in allen drei Ländern mit dem Ergebnis der Wahlen – und zwar genauer als die durchschnittliche Prognose der Meinungsforschungsinstitute.

Die Forscher des Cybersecurity-Unternehmens haben nun auch Spam mit Bezug auf CDU, SPD, CSU, FDP, AfD, Bündnis90/Die Grünen und Die Linke ausgewertet. Aufgrund des Vergleichs bisheriger Ergebnisse in anderen Ländern und der Auswertung der Spam-Nachrichten mit Bezug auf die genannten Parteien und Kandidaten wagen die Sicherheitsexperten sogar eine Prognose des Wahlsiegers. Wer das sein könnte, lesen Sie im neuesten Blogpost von Proofpoint

GRID LIST
Schwachstelle - Mann mit Lupe

Download‑Schwachstelle in Slack für Windows

Tenable, das Cyber Exposure Unternehmen, gibt bekannt, dass sein Research Team eine…
Upload-Filter Demo

Upload-Filter mobilisieren Wähler

Vor der anstehenden Wahl des Europäischen Parlaments aktiviert der Streit um mögliche…
Trojaner

Emotet verbreitet sich auch in Deutschland weiter

In den letzten Wochen und Monaten hat Proofpoint immer wieder über Malware-Kampagnen mit…
Händeschütteln zum Vertragsabschluss

IPG gewinnt die öffentliche Ausschreibung für die IAM-Lösung der ÖBB

Die auf Identitäts-, Zugriffs- und Governance-Lösungen spezialisierte IPG-Gruppe gewinnt…
Tb W190 H80 Crop Int 252f32de461ffaaac7f6f5fb5c69077d

Mimecast hat neuen Leiter in der EMEA-Region

Mimecast Limited (NASDAQ: MIME) gibt die Ernennung von Brandon Bekker zum Senior Vice…
Mobile Banking

Mobile Banking auf dem Vormarsch

Mobile Bankdienstleistungen werden für Verbraucher in Deutschland und Europa immer…