VERANSTALTUNGEN

abas Global Conference
20.09.18 - 21.09.18
In Karlsruhe

EASY World 2018
20.09.18 - 20.09.18
In Mülheim an der Ruhr

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

OXID eSales ist ein Anbietern von E-Commerce-Lösungen. Dank der Integration von AfterPay haben angebundene Hersteller und Händler bei der Abwicklung von Zahlungsprozessen bald noch mehr Flexibilität. 

Dafür entwickelt OXID eSales ein AfterPay-Modul, das Endkunden die beliebten Zahlungsmethoden Kauf auf Rechnung und Ratenkauf bietet.

Die Freiburger OXID eSales AG ist ein Anbieter von E-Commerce-Lösungen. Namhafte erfolgreiche B2C- und B2B-Shop-Betreiber wie die Deutsche Post, Edeka oder Mercedes Benz schätzen Skalierbarkeit, Modularität und Qualität der OXID-Plattform. OXID eShop wird als Commercial Open Source-Software entwickelt und veröffentlicht. Eine hohe Innovationsgeschwindigkeit, qualitativ hochwertige Entwicklungen, langfristige Investitionssicherheit sind nur einige Vorteile für die Nutzer, die mit AfterPay in Zukunft eine zuverlässige und allumfassende Pay-after-Delivery-Lösung anbieten können.

AfterPay übernimmt für Online-Händler das komplette Handling der Finanztransaktion inklusive Debitoren- und Forderungsmanagement und garantiert die Auszahlung kurz nach Warenversand. Zusätzlich zu dem Kauf auf Rechnung oder per Ratenzahlung unterstützt AfterPay die Händler auch bei Lastschriftzahlungen oder wiederkehrenden Zahlungen, beispielsweise bei Abo-Geschäftsmodellen.

Neben den von Arvato Financial Solutions angebotenen Factoring-Dienstleistungen bei hohen Akzeptanzraten bietet AfterPay dem Händler weitere Möglichkeiten, seinen Kunden im Checkout-Prozess ein einzigartiges Shopping-Erlebnis zu ermöglichen. Die Integration von Produktbildern in der Rechnungsstellung stellt die Dienstleistung des Händlers in den Vordergrund und unterstützt somit ein positives Kauferlebnis. Darüber hinaus ermöglicht AfterPay dem Händler, Checkout-Daten in Google Analytics zu integrieren und somit seine Kunden durch datenbasierte Erkenntnisse im Payment-Prozess noch besser zu verstehen und seine Kampagnen optimierter auszusteuern.

„Mit AfterPay gewinnen Online-Händler eine Pay-after-Delivery-Lösung, hinter der nicht nur ein langfristig orientierter Business-Partner steckt, sondern die auch einen auf dem Markt einzigartigen Vorteil bietet: AfterPay stellt die Marke des Händlers klar in den Fokus. Damit wird eine starke Kundenbindung aufgebaut, denn Händler gewinnen neue Touchpoints mit ihren Endkunden, die bei ihrer Zahlung dank AfterPay eine enorme Flexibilität haben“, erklärt Sebastian Kespohl, Country Manager AfterPay DACH bei Arvato Financial Solutions: „Wir sind davon überzeugt, dass OXID eSales die ideale Technologie bietet, um die hochspezifischen Anforderungen unserer Geschäftsmodells in ein digitales Produkt umzusetzen, und freuen uns, dass OXID-Kunden bald auch AfterPay für den Zahlungsprozess nutzen können.“

„Die Expansion in internationale Märkte rückt für unsere Kunden und auch für uns selbst immer mehr in den Fokus“, sagt Roland Fesenmayr, CEO der OXID eSales AG: „Der Payment-Anbieter AfterPay ist mit Arvato ein starker Partner, mit dem wir unseren Kunden gemeinsam eine sichere Lösung anbieten, die aus einer Hand alle europäischen Märkte abdeckt.“

www.finance.arvato.com
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int Ad5c479df16ed903bde0b0fba7aed0f3

Digitalisierung gelingt nur menschlich

Unter dem Motto „Wie Mittelstand und IoT sicher zueinander finden“ feierte jetzt die 1.…
Tb W190 H80 Crop Int 0fe25846dc47a25f1e8decd7071304d9

Schwachstellen schließen mit Unified-Endpoint-Management

Die baramundi software AG wird als Aussteller auf der diesjährigen it-sa 2018 vom 9. -…
Tb W190 H80 Crop Int A483b1aaafccc1c66096ec088db0a7af

New Generation Security: IT-Sicherheit für jedes Unternehmen

Kaspersky Lab stellt seine Technologien und Services in diesem Jahr auf der it-sa in…
Schloss

Airbus CyberSecurity präsentiert Abwehrmechanismen gegen Cyberangriffe auf OT-/ICS-Systeme

Airbus CyberSecurity stellt mit seinem Partner Stormshield auf der diesjährigen it-sa in…
We are hiring

Kandidatensuche in sozialen Netzwerken ist noch die Ausnahme

Immer häufiger bekommen Unternehmen auf ihre Stellenanzeigen keine geeigneten…
Hacker

43,4 Mrd. Euro Schaden durch Spionage und Co

43,4 Mrd. Euro Schaden durch Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage in den Jahren 2016…
Smarte News aus der IT-Welt