Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

LIVE2019
28.05.19 - 28.05.19
In Nürnberg

Online B2B Conference
04.06.19 - 05.06.19
In Holiday Inn Westpark, München

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

WeAreDevelopers
06.06.19 - 07.06.19
In Berlin, Messe CityCube

Anzeige

Anzeige

Avalog gibt heute die Berufung von Stefan Benz zum Head of Digital & Front bekannt. Damit treibt Avaloq die Implementierung seiner Digitalisierungsstrategie und der damit verbundenen Produkt-Roadmap voran.

Stefan BenzStefan Benz, der in seiner neuen Funktion auch Mitglied der Geschäftsleitung von Avaloq wird, bringt einen reichen Schatz an Erfahrungen in internationalen und Transformationsprogrammen in das Unternehmen und die Software-Entwicklungsabteilung ein. Er blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor zurück, wo er Positionen bei Lotus/IBM, Zurich Financial Services und Credit Suisse innehatte. Zuletzt bekleidete er bei Credit Suisse den Posten als IT Head for EMEA and Regulatory im Bereich International Wealth Management.

Im Rahmen seiner beruflichen Laufbahn leitete er unter anderem auch Abteilungen für Geschäftsanalyse, Support und Client Account Management für Front Solutions, amtete als COO für IT Investment Banking in der Schweiz und führte eine integrierte Solutions-Delivery-Methodik über die gesamten Bank-IT-Systeme hinweg ein.

Stefan Benz zeichnet sich darüber hinaus durch umfangreiche Erfahrung im Ausbau internationaler Entwicklungszentren in Europa und Asien aus.

In seiner neuen Position bei Avaloq wird er direkt an Thomas Beck, Group Chief Technology Officer (Group CTO) von Avaloq, rapportieren.

„Gemeinsam mit Stefan werden wir die Skalierbarkeit und Innovationskraft unserer Entwicklungszentren in Zürich, Edinburgh und Manila weiter ausbauen. Sein Know-how in internationalen Transformationsprojekten, kombiniert mit Praxiserfahrung beim Aufbau skalierbarer, internationaler Delivery-Organisationen, wird dazu beitragen, dass Avaloq die Anforderungen der Kunden und der sich stetig wandelnden Finanzindustrie noch besser erfüllen kann“, sagt Thomas Beck, Group Chief Technology Officer (Group CTO) von Avaloq.

Stefan Benz verfügt über einen Abschluss in Maschinenbau und erwarb einen Doktortitel im Bereich Robotersimulation an der RWTH Aachen in Deutschland. 

www.avaloq.com
 

GRID LIST
Schwachstelle - Mann mit Lupe

Download‑Schwachstelle in Slack für Windows

Tenable, das Cyber Exposure Unternehmen, gibt bekannt, dass sein Research Team eine…
Upload-Filter Demo

Upload-Filter mobilisieren Wähler

Vor der anstehenden Wahl des Europäischen Parlaments aktiviert der Streit um mögliche…
Trojaner

Emotet verbreitet sich auch in Deutschland weiter

In den letzten Wochen und Monaten hat Proofpoint immer wieder über Malware-Kampagnen mit…
Händeschütteln zum Vertragsabschluss

IPG gewinnt die öffentliche Ausschreibung für die IAM-Lösung der ÖBB

Die auf Identitäts-, Zugriffs- und Governance-Lösungen spezialisierte IPG-Gruppe gewinnt…
Tb W190 H80 Crop Int 252f32de461ffaaac7f6f5fb5c69077d

Mimecast hat neuen Leiter in der EMEA-Region

Mimecast Limited (NASDAQ: MIME) gibt die Ernennung von Brandon Bekker zum Senior Vice…
Mobile Banking

Mobile Banking auf dem Vormarsch

Mobile Bankdienstleistungen werden für Verbraucher in Deutschland und Europa immer…