Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

visiondays 2019
20.02.19 - 21.02.19
In München

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

Plutex Business-Frühstück
08.03.19 - 08.03.19
In Hermann-Ritter-Str. 108, 28197 Bremen

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

Anzeige

Anzeige

Avalog gibt heute die Berufung von Stefan Benz zum Head of Digital & Front bekannt. Damit treibt Avaloq die Implementierung seiner Digitalisierungsstrategie und der damit verbundenen Produkt-Roadmap voran.

Stefan BenzStefan Benz, der in seiner neuen Funktion auch Mitglied der Geschäftsleitung von Avaloq wird, bringt einen reichen Schatz an Erfahrungen in internationalen und Transformationsprogrammen in das Unternehmen und die Software-Entwicklungsabteilung ein. Er blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor zurück, wo er Positionen bei Lotus/IBM, Zurich Financial Services und Credit Suisse innehatte. Zuletzt bekleidete er bei Credit Suisse den Posten als IT Head for EMEA and Regulatory im Bereich International Wealth Management.

Im Rahmen seiner beruflichen Laufbahn leitete er unter anderem auch Abteilungen für Geschäftsanalyse, Support und Client Account Management für Front Solutions, amtete als COO für IT Investment Banking in der Schweiz und führte eine integrierte Solutions-Delivery-Methodik über die gesamten Bank-IT-Systeme hinweg ein.

Stefan Benz zeichnet sich darüber hinaus durch umfangreiche Erfahrung im Ausbau internationaler Entwicklungszentren in Europa und Asien aus.

In seiner neuen Position bei Avaloq wird er direkt an Thomas Beck, Group Chief Technology Officer (Group CTO) von Avaloq, rapportieren.

„Gemeinsam mit Stefan werden wir die Skalierbarkeit und Innovationskraft unserer Entwicklungszentren in Zürich, Edinburgh und Manila weiter ausbauen. Sein Know-how in internationalen Transformationsprojekten, kombiniert mit Praxiserfahrung beim Aufbau skalierbarer, internationaler Delivery-Organisationen, wird dazu beitragen, dass Avaloq die Anforderungen der Kunden und der sich stetig wandelnden Finanzindustrie noch besser erfüllen kann“, sagt Thomas Beck, Group Chief Technology Officer (Group CTO) von Avaloq.

Stefan Benz verfügt über einen Abschluss in Maschinenbau und erwarb einen Doktortitel im Bereich Robotersimulation an der RWTH Aachen in Deutschland. 

www.avaloq.com
 

GRID LIST
Grabstein

Best of Hacks: Highlights Dezember 2018

Im Dezember wird publik, dass chinesische Hacker scheinbar jahrelang Regierungsbehörden…
Mobile-Banking

Vorsicht vor gefälschten Banking-Apps

In der aktuellen Studie "Android Banking Malware: Sophisticated trojans vs. fake banking…
Handschlag

Akamai und MUFG kündigen Joint Venture an

Akamai Technologies und die Mitsubishi UFJ Financial Group gaben heute eine Ausweitung…
Tb W190 H80 Crop Int Fb1d1e93d44faa704f50e39d35400653

Virtual Solution und Komsa schließen Partnerschaft

Virtual Solution und Komsa schließen Vertriebspartnerschaft. Die Lösung SecurePIM von…
Connected Car

NTT Security fordert V-SOCs für digitale Fahrzeuge

Mit der zunehmenden Digitalisierung von Fahrzeugen, unter anderem für Connected Cars und…
Drawing unlock pattern on Android phone

Handy-Entsperrmuster bieten kaum Schutz

Beliebte Streichmuster bei Android-Displaysperren sind auch die unsichersten. Das besagt…
Smarte News aus der IT-Welt