IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Der in der Sicherheitsindustrie erfahrene Brian Robins bringt sein Wissen als Chief Financial Officer (CFO) beim Ausbau der finanziellen Infrastruktur in das stark wachsendes Software-Unternehmen Cylance ein. Für das vergangene Geschäftsjahr meldet Cylance 283 % Umsatzsteigerung

Cylance Inc. hat Brian Robins mit dem Posten des Chief Financial Officer betraut. Robins ist eine erfahrene Führungskraft und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Rechnungswesen, Finanzen und Treasury für IT-Sicherheitsunternehmen und andere Technologiefirmen mit hohen Wachstumsraten. Robins ist demnach bestens gerüstet, Cylance in die nächste Wachstumsphase zu führen. Er berichtet direkt an Stuart McClure, Chairman und CEO von Cylance.

Bevor Brian Robins zu Cylance wechselte, war er als Chief Financial Officer bei Alien Vault tätig. Weitere Karrierestationen waren die Positionen als Vice President und Chief Financial Officer of Global Business Services bei CSC, einem multinationalen IT und Professional Services-Unternehmen. In seiner Funktion als Executive Vice President und Chief Financial Officer beim Internetdienstleister Verisign verantwortete Robins sämtliche weltweiten Operationen in den Bereichen Rechnungswesen und Finanzen, Finanzplanung und Analyse, Steuerwesen und Treasury sowie die Investor Relations. Bei NeuStar bekleidete Robins die Position eines Vice President of Finance, war Treasurer und Corporate Officer. Als Mitglied des Führungsstabes war er aktiv am Börsengang des Unternehmens an die New York Stock Exchange (NYSE) beteiligt, und er verantwortete die Integration von akquirierten Unternehmen. Weitere Positionen innerhalb des Finanzwesens hatte Brian Robins noch bei den Firmen MCI und Bankers Trust inne.

Cylance ist es gelungen ist, traditionelle Antivirenlösungen auf Basis von KI-getriebener Prävention zu revolutionieren und Malware sowie fortgeschrittene Cyberbedrohungen zu blockieren. Das Unternehmen hat soeben ein weiteres Geschäftsjahr mit Rekordumsätzen abgeschlossen und nennt folgende Zahlen:

  • 283 % Anstieg beim Gesamtertrag
  • 119 % Wachstum bei den Buchungseingängen
  • 169 % Steigerung bei der Neukundengewinnung
  • Über 5 Millionen verkaufte Sicherheitslösungen für Endpunkte
  • 171 % mehr Geschäftsabschlüsse
  • 100 % gestiegene Zahl der OEM Partner

Brian Robins: „Ich bin sehr gespannt auf meine Aufgaben bei Cylance und freue mich, zur nächsten erfolgreich verlaufenden Wachstumsphase des Unternehmens beitragen zu können. Cylance verfügt über eine revolutionäre Technologie, wächst sehr schnell in einem riesigen Markt und hat nicht zuletzt ein großartiges Team. Künstliche Intelligenz wird in beinahe jedem Industriezweig und jeder Branche entscheidende neue Impulse setzen. Cylance ist dadurch ideal positioniert einer der wichtigsten Akteure im Markt für IT-Sicherheit zu werden.“

www.cylance.com

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet