VERANSTALTUNGEN

abas Global Conference
20.09.18 - 21.09.18
In Karlsruhe

EASY World 2018
20.09.18 - 20.09.18
In Mülheim an der Ruhr

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

Die Heidelberger Payment GmbH, kurz: heidelpay, ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zugelassenes und beaufsichtigtes Zahlungsinstitut für alle gängigen Zahlungsverfahren im Internet, setzt ihren personellen Expansionskurs weiter fort und verstärkt den Vertrieb mit Carsten Soller und Sebastian Ehrke.

Nachdem heidelpay André Munk im Frühjahr als Geschäftsführer und CMO gewinnen konnte, verstärken Carsten Soller als Director Sales und Sebastian Ehrke als Head of Strategic Sales seit 1. Juli den Vertrieb des Zahlungsinstituts. Aufgrund ihrer großen Erfahrung im Payment-Umfeld zählen beide Neuzugänge zu den absoluten Kennern der Branche.

Carsten Soller übernimmt Vertriebsleitung

Carsten SollerAls Director Sales verantwortet Carsten Soller ab sofort die Weiterentwicklung und Neuausrichtung des Vertriebs. Nach mehr als zwanzig Jahren in der Payment-Branche verfügt er über entsprechend tiefe Fach- und Branchenkenntnisse. Im Anschluss an eine technische Ausbildung absolvierte Soller ein Studium der Wirtschaftswissenschaften und war seitdem unter anderem für CardProcess, TeleCash und MoneyGram tätig. Vor seinem Wechsel zu heidelpay verantwortete er als Head of Regional Sales von Concardis den Ausbau des KMU-Segments im E-Commerce und am Point-of-Sale. Unter Sollers Führung wird heidelpay den eingeschlagenen Wachstumskurs kontinuierlich fortsetzen. „heidelpay bietet seinen Kunden ein einzigartiges Portfolio und überzeugt mit seiner großen fachlichen Kompetenz“, erklärt Carsten Soller. „Mein Ziel ist es, die gemeinsam erarbeitete Strategie umzusetzen und weiterzuentwickeln, um unsere Kunden noch erfolgreicher zu machen.“

Sebastian Ehrke unterstützt strategische Neuausrichtung des Vertriebs

Sebastian EhrkeIn seiner Funktion als Head of Strategic Sales wird Sebastian Ehrke den strategischen Ausbau des Vertriebs weiter vorantreiben. Dank mehr als zehn Jahren Erfahrung im Vertrieb von Payment-Lösungen und Zahlmethoden gilt er als ausgewiesener Branchenkenner. Nach seinem internationalen Studium der Betriebswirtschaftslehre und einem Master-Studium im Bereich Sales und Marketing, Schwerpunkt Vertriebsmanagement, war Ehrke unter anderem für Concardis und SOFORT tätig, zuletzt als Sales Director E-Payment-Services bei B+S Card Service. Dort verantwortete er das Vertriebspartnergeschäft im Bereich E-Commerce. „heidelpay ist ein innovatives Unternehmen mit großem Wachstumspotential“, sagt Ehrke. „Gemeinsam mit meinem Team möchte ich auf den beeindruckenden Erfolgen der Vergangenheit aufbauen und den eingeschlagenen Wachstumskurs erfolgreich fortsetzen.“

„Zwei echte Verstärkungen“

„Wir freuen uns, dass wir mit Carsten Soller und Sebastian Ehrke zwei in der Payment-Branche geschätzte Vertriebsexperten gewinnen konnten“, erklärt Mirko Hüllemann, Geschäftsführer von heidelpay. „Sollers Erfahrung und seine Vertriebsphilosophie, die den Kunden in den Mittelpunkt stellt, passen perfekt zu unserem Selbstverständnis, nicht nur Dienstleister, sondern vor allem Partner für unsere Kunden zu sein. Ehrke wiederum ist ein absoluter E-Commerce-Experte, von dessen großem Netzwerk wir nur profitieren können.“

www.heidelpay.de
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int A483b1aaafccc1c66096ec088db0a7af

New Generation Security: IT-Sicherheit für jedes Unternehmen

Kaspersky Lab stellt seine Technologien und Services in diesem Jahr auf der it-sa in…
Schloss

Airbus CyberSecurity präsentiert Abwehrmechanismen gegen Cyberangriffe auf OT-/ICS-Systeme

Airbus CyberSecurity stellt mit seinem Partner Stormshield auf der diesjährigen it-sa in…
We are hiring

Kandidatensuche in sozialen Netzwerken ist noch die Ausnahme

Immer häufiger bekommen Unternehmen auf ihre Stellenanzeigen keine geeigneten…
Hacker

43,4 Mrd. Euro Schaden durch Spionage und Co

43,4 Mrd. Euro Schaden durch Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage in den Jahren 2016…
Facebook

Facebook: KI-Tool behebt Softwarefehler

Facebook hat anlässlich der Ingenieurskongerenz @Scale ein KI-Tool vorgestellt, das zur…
Stop Hacker

infodas stellt erste „Hacker-sichere“ Netzwerkkarte vor

Das IT-Sicherheitsunternehmen INFODAS GmbH stellt auf der IT-Sicherheitsmesse it-sa 2018…
Smarte News aus der IT-Welt