VERANSTALTUNGEN

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Transformation World 2018
07.11.18 - 08.11.18
In Print Media Academy, Heidelberg

DIGITAL FUTUREcongress
08.11.18 - 08.11.18
In Congress Center Essen

Rittal erweitert das weltweite Channel-Vertriebsnetz um einen weiteren starken und leistungsfähigen Partner. ALSO Deutschland wird mehr als 500 Produkte und IT-Komponenten von Rittal in das eigene Portfolio aufnehmen und seinen Resellern als Lösungen anbieten.

Ab sofort wird ALSO Deutschland die IT-Produkte und Komponenten von Rittal zum Bau von energieeffizienten Datacentern auch seinen Kunden in Deutschland anbieten. Basis hierfür ist die strategische Channel-Partnerschaft für Deutschland.

Durch die neue Partnerschaft erhalten Solution-Provider und technische Integratoren, Zugang zu einem besonders breiten Angebot von standardisierten IT-Produkten und Komponenten für den schnellen und effizienten Aufbau von Datacentern.

Für Rittal sind die über Channel-Partner durchgeführten Projekte eine wichtige Ergänzung zu dem bisherigen Direkt-Vertrieb. Beide Vertriebswege werden künftig parallel aufgebaut.

Für ALSO Deutschland bedeutet die Partnerschaft eine Erweiterung der bisherigen Angebotspalette, durch die ALSO Kunden jetzt noch umfassender beim Aufbau moderner Datacenter unterstützt werden können. Zu dem Leistungsspektrum von Rittal zählen unter anderem IT-Racks, effiziente Stromverteilung im Netzwerk- oder Serverschrank (PDU) und Monitoringsysteme. Darüber hinaus gibt es Klimatisierungslösungen, beispielsweise Liquid Cooling Packages (LCP) für eine kältemittelbasierende Schrankkühlung für effiziente Kühlung ohne Raumverlust, und bedarfsgerechte physische Sicherheitslösungen wie das hochsichere Micro Datacenter.

„Mit dieser Partnerschaft adressieren wir in Deutschland direkt und proaktiv den Markt für IT-Reseller“, sagt Andrew Grace, Leiter Channel-Management, Rittal. „Durch die Partnerschaft mit ALSO Deutschland erhalten Systemintegratoren und Service-Provider alle zum Aufbau von IT-Infrastrukturen notwendigen Kompetenzen und Lösungen aus einer Hand und können so schneller die Anforderungen nach effizienten und ausfallsicheren IT-Systemen umsetzen“, so Grace weiter.

„Unsere Partnerschaft mit Rittal wird es uns ermöglichen, individuelle Kundenprojekte qualitativ auf höchstem Niveau umzusetzen. Dies ist essentiell, da moderne Datacenter durch neue Technologien und steigende Anforderungen an die Ausfallsicherheit immer komplexer werden. Wer mit kompetenten Projektpartnern wie Rittal arbeitet, wird eine individuell passende und wirtschaftlich effizient arbeitende IT-Infrastruktur realisieren können.“, sagt Simone Blome, Chief Customer Officer Solutions, ALSO Deutschland.

Anfang 2017 hatte Rittal bereits Partnerschaften mit ALSO Schweiz und ALSO Finnland geschlossen.

www.rittal.de
 

GRID LIST
HTTPS

HTTPS-Fokus auf Googles neuer Top Level Domain .app

Der Suchmaschinenriese Google hat bekannt gegeben, dass die Top-Level-Domain (TLD) .app…
Abmahnung

DSGVO - Rechtsunsicherheit: Abmahnung durch Mitbewerber?

Nach Ansicht des Landgerichts (LG) Bonn fallen Verstöße gegen die DSGVO nicht in den…
Tb W190 H80 Crop Int F116cadcb6bc638e3f27ae053f0a85f4

Virtual Solution schließt sich der AppConfig Community an

Virtual Solution hat sich der AppConfig Community angeschlossen; damit kann das…
Hacker Security Breach

Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen 2018 auf Rekordniveau

Die Zahl der Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen ist 2018 auf ein Rekordniveau gestiegen.…
Funny Selfie

Die Top 5 Smartphones in Deutschland

Das P20 Lite des chinesischen Herstellers Huawei war hierzulande im Juli mit einem…
Justitia

Urteil: eine fehlende Datenschutzerklärung ist ein Fehler!

Nach einer Entscheidung des Landgerichts Würzburg sind fehlende Datenschutzerklärungen…
Smarte News aus der IT-Welt