Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DWX-Developer Week
24.06.19 - 27.06.19
In Nürnberg

4. Cyber Conference Week
01.07.19 - 05.07.19
In Online

IT kessel.19 – Der IT Fachkongress
04.07.19 - 04.07.19
In Messe Sindelfingen

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Anzeige

Anzeige

NTT DATA und WhereScape arbeiten ab sofort zusammen und bringen Kunden aus unterschiedlichen Branchen innovative datenorientierte Lösungen.

Dazu gehört vor allem Data-Warehouse-Automation, mit dem manuelles Coding der Vergangenheit angehört und die Designer und Entwickler sich anderen, höherwertigen Aufgaben widmen können. So lässt sich sowohl die Entwicklung von Business-Intelligence (BI)-Systemen als auch die Umsetzung von innovativen Big-Data-Anwendungen mit den Werkzeugen von WhereScape in Kombination mit dem NTT DATA Fachwissen standardisieren und somit deutlich effizienter gestalten – egal, ob der Kunde aus der Automobilindustrie oder der Banken- und Versicherungsbranche kommt.

WhereScape gehört zu den Pionieren der Data-Warehouse-Automation. Die Lösung des Unternehmens automatisiert nicht einfach nur die Entwicklung, sondern umfasst alle Phasen des Data Warehousing. Dazu gehören Planung, Design, Entwicklung, Test, Roll-Out, Betrieb, Änderungsmanagement bzw. Weiterentwicklung. In Kombination mit der breiten Branchen-Expertise von NTT DATA lassen sich datenorientierte Lösungen flexibel gestalten und schnell, standardisiert und automatisiert umsetzen und betreiben. Für Kunden bedeutet dies, dass sie schnell Zugriff auf integrierte und aggregierte sowie qualitätsgesicherte Informationen erhalten, die als Basis für ihre Entscheidungsfindung dienen. Die erstellte Lösung entspricht methodisch dem State-of-the-Art und kann auf diversen gängigen Datenbankplattformen umgesetzt werden. Zudem sind Konnektoren zu sämtlichen relevanten Technologien im Business Intelligence & Big Data Umfeld vorhanden. Aufgrund der Standardisierung und Transparenz von Schnittstellen und Datenablage, Datenbewirtschaftungs- und -verarbeitungsprozessen lassen sich neue Anforderungen flexibel und problemlos in die bestehende Lösung integrieren.

„Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit NTT DATA, einem der weltweit führenden Unternehmen bei Innovationen für die Analyse und Bearbeitung von Daten. Wir sind auf Data Warehouse-Automation spezialisiert, was NTT DATA erlaubt, ihren Kunden schnellere und präzisere Insights zu bieten und einen Mehrwert aus ihren Daten zu ziehen. Diese Informationen unterstützen die Entscheidungsfindung. Das ist der Fokus bei den spannenden Projekten, die NTT DATA über eine breite Palette von innovativen Industrien hinweg realisiert“, erklärt Rob Mellor, Vice President & General Manager EMEA von WhereScape.

„Die Zusammenarbeit mit WhereScape ermöglicht es, unseren Kunden ein noch breiteres Spektrum an Services und Anwendungen anzubieten. WhereScape gilt als Pionier für Data Warehouse-Automation. Die Technologie des Unternehmens ist für unsere Kunden sehr interessant – sie können damit flexibler als bislang agieren und erhalten gleichzeitig präzise Informationen auf Basis von Datenanalysen“, so Klaus-Dieter Schulze, Vice President Big Data & Analytics bei NTT DATA Deutschland.

www.nttdata.com/de
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 4df7fdeee1e2c08187202d2aeee19a37

baramundi Management Suite Release

Die baramundi software AG veröffentlichte das neue 2019er Release der baramundi…
Datenschutz Europa

Datenschutz, eine Frage der Nationalität?

Laut aktueller Daten von Eurostat finden nicht alle Europäer das Thema Datenschutz beim…
autonomes Auto

Uber: Selbstfahrende Autos werden "gemobbt"

Autonome Autos von Uber sind täglich Schikanen durch Fußgänger und Autofahrer ausgesetzt.…
Huawei

Huawei erwartet starken Umsatzrückgang durch US-Sanktionen

US-Präsident Donald Trump hat den chinesischen Huawei-Konzern auf eine schwarze Liste…
Instagram

Instagram geht gegen Hacking-Angriffe vor

Die Social-Media-Plattform Instagram testet derzeit einen Prozess zur schnelleren…
Supercomputer

Top 500 der Supercomputer: Ohne "Petaflops" geht nichts

Willkommen im Club der «Petaflops». Was vor einigen Jahren noch atemberaubend schnell…