Anzeige

Anzeige

Lutz OttersbachDas Vertriebsteam von Xerox in Deutschland hat eine neue Führung: Lutz Ottersbach ist seit Juni als Head of Direct Sales für den Direktvertrieb der Xerox GmbH verantwortlich. In dieser Rolle ist er zudem Teil der Geschäftsleitung und berichtet direkt an Jacqueline Fechner, Vorsitzende der Geschäftsführung von Xerox in Deutschland.

„Ich freue mich, dass wir für diese verantwortungsvolle und symbolträchtige Position einen gleichermaßen erfahrenen wie zukunftsorientierten Branchenexperten gewonnen haben“, sagte Jacqueline Fechner. „Lutz Ottersbach wird unsere Kunden tatkräftig dabei unterstützen, ihre Strukturen und Arbeitsprozesse an die Anforderungen der Digitalisierung und Industrie 4.0 anzupassen und damit dazu beitragen, dass Xerox in Deutschland noch stärker als innovativer Partner wahrgenommen wird.“

Gemeinsam mit seinem Vertriebsteam möchte Ottersbach vor allem den Dialog mit Enterprise-Kunden stärken, für die Xerox – als einer der führenden Know-How-Träger in der digitalen Transformation – der ideale Partner bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen sowie bei der Einrichtung einer optimierten und digitalisierten Kundenkommunikation ist. In diesem Zusammenhang erwartet Ottersbach, dass sich der Marktanteil von Xerox im Produktionsdruck bei allen relevanten Zielkunden erheblich steigern lässt.

Lutz Ottersbach ist seit mehr als 15 Jahren in leitenden Vertriebspositionen in der Technologiebranche tätig, unter anderem bei Hewlett-Packard, bei Telindus / Belgacom und bei mediaWays (heute Telefónica Deutschland). Zuletzt leitete er als Country Manager Solutions Business Sales Development das Lösungsgeschäft von Canon Deutschland.



 


Weitere Artikel

Gesetz

Datenschutzbehörden werden durch EuGH-Urteil gestärkt

Nationale Datenschutzbehörden können in Ausnahmefällen gegen Verstöße von Unternehmen vorgehen, auch wenn deren Hauptsitz in einem anderen Land liegt.
Radio Smartphone

Online-Radio per Smartphone ist in

Der Anteil der Smartphone- und Tablet-Besitzer, die Musik aus dem Internet herunterladen, liegt bei 72 Prozent, wie die Umfrage "TechSurvey 2021" zum Online-Radio- und Musikkonsum von Jacobs Media zeigt.
Apple Google

Google und Apple Smartphone-Markt unter der Lupe

Britische Wettbewerbshüter nehmen den Smartphone-Markt mit seinen nur noch zwei großen Plattformen unter die Lupe.
IBM

IBM: Quantencomputer in Deutschland

Update 15.06.2021, 14:36 Das Potenzial von Quantencomputern für Wissenschaft und Wirtschaft ist enorm - nun hat der US-Konzern IBM die erste solche Anlage in Europa platziert.
Handschlag

valantic und verovis gehen gemeinsame Wege

valantic und die Beratungsmanufaktur verovis gehen ab sofort gemeinsame Wege. Zukünftig profitieren Kunden von ganzheitlicher Beratung in Bezug auf alle relevanten Finanz- und Planungsthemen.
Hackerangriff

Dunkelziffer bei Cyberangriffen auf Unternehmen

108.474 erfasste Cyberangriffe auf Unternehmen verzeichnet das Bundeslagebild Cybercrime des Bundeskriminalamts (BKA) für das Jahr 2020, aber die Zahl soll in Wirklichkeit deutlich höher liegen.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.