Anzeige

Anzeige

Nuance Communications und Seiko Epson Corp. haben eine weltweite strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel ist es, Epson-Kunden mit der Bereitstellung der Lösungen von Nuance für das Scannen und Konvertieren von Dokumenten über Epson-Distributoren und -Reseller einen besseren Service zu bieten. 

Zusammen bieten Nuance und Epson niedrige Umweltbelastung und Betriebskosten, reduzierte Benutzereingriffe sowie eine hohe Zuverlässigkeit der Epson-Drucker mit der Fähigkeit, Druck und Erfassung sicher zu steuern und zu verwalten. Damit steigern Unternehmen ihre Produktivität und senken die Gesamtkosten.

Im Rahmen der Partnerschaft verkauft und vertreibt Epson die Software-Lösungen eCopy ShareScan und Equitrac Office/Express von Nuance für seine Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker, einschließlich dem Hochgeschwindigkeits-Bürodrucker Workforce Enterprise WF-C20590 und der LX-10000/7000-Modellreihe mit druckzeilenbreitem Kopf (Linehead) für kleine und mittelgroße Unternehmen sowie Arbeitsgruppen. Epson wird außerdem das OmniPage Capture SDK von Nuance in seine Scan-Anwendungen integrieren, um bei der Automatisierung von Dokumenten-Workflows eine höhere OCR-Genauigkeit zu erreichen. Darüber hinaus werden ausgewählte Epson-Dokumentenscanner mit der Software Nuance Power PDF ausgestattet.

„Dank der Lösungen und des globalen Supports von Nuance können unsere Kunden ihre Dokumentenlebenszyklen optimal und sicher verwalten“, kommentiert Koichi Kubota, Chief Operating Officer Printing Solutions Operations Division von Epson. „Zusammen mit unseren Multifunktionsdruckern und Scannern wird Nuance unseren Kunden helfen, ihre zunehmend komplexen Geschäftsprozesse zu kontrollieren. So können sie Erfassung und Druckmanagement vereinheitlichen und Produktivität, Zusammenarbeit und betriebliche Effizienz steigern."


Weitere Artikel

Gesetz

Datenschutzbehörden werden durch EuGH-Urteil gestärkt

Nationale Datenschutzbehörden können in Ausnahmefällen gegen Verstöße von Unternehmen vorgehen, auch wenn deren Hauptsitz in einem anderen Land liegt.
Radio Smartphone

Online-Radio per Smartphone ist in

Der Anteil der Smartphone- und Tablet-Besitzer, die Musik aus dem Internet herunterladen, liegt bei 72 Prozent, wie die Umfrage "TechSurvey 2021" zum Online-Radio- und Musikkonsum von Jacobs Media zeigt.
Apple Google

Google und Apple Smartphone-Markt unter der Lupe

Britische Wettbewerbshüter nehmen den Smartphone-Markt mit seinen nur noch zwei großen Plattformen unter die Lupe.
IBM

IBM: Quantencomputer in Deutschland

Update 15.06.2021, 14:36 Das Potenzial von Quantencomputern für Wissenschaft und Wirtschaft ist enorm - nun hat der US-Konzern IBM die erste solche Anlage in Europa platziert.
Handschlag

valantic und verovis gehen gemeinsame Wege

valantic und die Beratungsmanufaktur verovis gehen ab sofort gemeinsame Wege. Zukünftig profitieren Kunden von ganzheitlicher Beratung in Bezug auf alle relevanten Finanz- und Planungsthemen.
Hackerangriff

Dunkelziffer bei Cyberangriffen auf Unternehmen

108.474 erfasste Cyberangriffe auf Unternehmen verzeichnet das Bundeslagebild Cybercrime des Bundeskriminalamts (BKA) für das Jahr 2020, aber die Zahl soll in Wirklichkeit deutlich höher liegen.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.