Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

ELO Solution Day München
27.03.19 - 27.03.19
In Messe München

Hannover Messe 2019
01.04.19 - 05.04.19
In Hannover

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

ACMP Competence Days München
10.04.19 - 10.04.19
In Jochen Schweizer Arena GmbH, Taufkirchen bei München

Mendix World
16.04.19 - 17.04.19
In Rotterdam Ahoy Conference Centre

Anzeige

Anzeige

Die Tele Columbus AG geht mit einem neuen Vorstandsvorsitzenden in das kommende Geschäftsjahr 2018: Ronny Verhelst (54), der das Unternehmen seit April 2011 knapp sieben Jahre lang als CEO und Vorstandsvorsitzender geführt hatte, scheidet zum 1. Februar 2018 aus persönlichen Gründen aus dem Unternehmen aus. 

Seine Nachfolge als CEO übernimmt zu diesem Datum Timm Degenhardt (48), der vom schweizerischen Telekommunikationsanbieter Sunrise kommt. Er tritt bereits zum 14. August 2017 in die Tele Columbus Gruppe ein und wird zum 1. September 2017 für zunächst drei Jahre als weiteres Vorstandsmitglied bestellt. Durch die langfristige Übergangsphase von fünf Monaten ist die fließende Übergabe der Geschäfte sowie die Kontinuität in der Unternehmensführung der Tele Columbus Gruppe sichergestellt. CFO und Finanzvorstand der Tele Columbus AG bleibt Frank Posnanski (50), der der Unternehmensführung wie Ronny Verhelst bereits seit 2011 angehört.

Unter der Führung von Ronny Verhelst hat sich die Tele Columbus Gruppe in den vergangenen Jahren von einem regionalen Infrastrukturbetreiber zu einem digitalen Multimedia-Anbieter und zu einer starken Nummer Drei im deutschen Kabelmarkt entwickelt: Nach der finanziellen Restrukturierung des Unternehmens und einem erfolgreichen Börsengang folgte 2015 mit der Akquisition von primacom und pepcom die Integration des viert- und fünftgrößten Anbieters im Markt - und somit die Konsolidierung der drei großen mittelständischen Kabelnetzbetreiber Deutschlands. 

Der Deutsche Timm Degenhardt kommt vom schweizerischen Telekommunikationsanbieter Sunrise, wo er seit 2013 zunächst als Chief Marketing Officer und Chief Commercial Officer tätig war und zuletzt als Chief Consumer Officer sowie Mitglied des Vorstands für das gesamte Endkundengeschäft verantwortlich zeichnete. Mit seinem Einsatz für Kundenorientierung und Digitalisierung legte er dabei einen wesentlichen Grundstein für den erfolgreichen Börsengang von Sunrise. Zuvor war er seit 2007 als Senior Vice President Marketing & Sales bei der E.ON AG sowie ab 2010 als CEO bei der aizo Gruppe, einem Unternehmen für Smart Home Anwendungen beschäftigt. Erste Stationen nach seinem Studium führten ihn in verschiedene Führungspositionen zu American Express, bevor er ab 2004 als Mitglied des Vorstands und Vice President für Marketing und Produktentwicklung beim schweizerischen Telekommunikationsanbieter Orange tätig war. Timm Degenhardt hält ein Diplom in Marketing vom Chartered Institute of Marketing in London und einen Master of Science der Nottingham Business School in Marketing Management.

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int F0c5ddde8d4c303bc92e056566938c65

EU-Urheberrecht: Fehlentscheidung belastet digitale Zukunft

Die umstrittenen Artikel 11 und 13 des Leistungsschutzrechts in Europa fanden heute im…
Tb W190 H80 Crop Int 79f22a38b55c41e0e3fe628ea62bfdd2

Nachfolge für KMU am IT-Markt

Der IT-Markt befindet sich in einem extremen Wandel: Es vergeht kaum eine Woche ohne neue…
Security Concept

Security Tests für alle Internet-Komponenten

Der Präsidiumsarbeitskreis „Datenschutz und IT-Sicherheit“ der Gesellschaft für…
Tb W190 H80 Crop Int 16299bb39740c7905cf12083e25bc2e5

Die Gegenwart von KI und die Zukunft des Berufslebens

Die Hannover Messe 2019 steht ganz im Zeichen von Künstlicher Intelligenz (KI) und…
Tb W190 H80 Crop Int A99828a0e63bcc7148c5106ffed23628

Logicalis präsentiert smarte IoT-Infrastrukturen

Die Logicalis GmbH zeigt auf der Hannover Messe (1.-5. April 2019, Hannover), wie…
Google+

"Wer zu spät kommt...": Google+ steht vor dem Aus

Das Ende einer wenig erfolgreichen Zeit - der Internetriese Google stellt Anfang April…