Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Die Reihe an bedeutenden Nachrichten für Clavister reißt nicht ab: So gibt der schwedische IT-Sicherheitsexperte aktuell bekannt, dass ausgewählte Modelle seiner Appliance-Hardware ab sofort im Werk des renommierten Herstellers Sanmina in Örnsköldsvik/Schweden produziert werden.

Die Kooperation ermöglicht die Herstellung einer schwedischen End-to-End-Produktlinie – angefangen beim Software-Design, über die Implementierung und das Testing bis hin zur finalen Produktion und zum Einsatz der Lösung.

Sanmina ist ein US Fortune 500-Unternehmen mit 45.000 Mitarbeitern in 25 Ländern. Der schwedische Hersteller liefert ausgezeichnete Produkte für Kunden mit einem Schwerpunkt im Bereich Kommunikationsnetzwerke. Die industriellen Qualitätsprodukte zeichnen sich insbesondere durch eine hohe Kosteneffizienz aus. Von dieser Kompetenz verspricht sich Clavister einen spürbaren Geschäftsvorteil.

Die Produktion der Clavister-Sicherheitslösungen wurde an Sanmina als Projekt übertragen inklusive der Integration der Clavister Engineering- und Qualitätssicherungs-teams in ihren Firmengebäuden in Schweden. Die Zusammenarbeit wurde bereits in sämtlichen Untersuchungsgremien auf hohe Standards und Qualität geprüft.

John Vestberg, neuer CEO von Clavister, kommentiert: „Mit einer qualitativ hochwertigen und hochtechnisierten Sanmina-Produktionsstätte, die sich in der Nähe unseres Hauptsitzes in Örnsköldsvik, Schweden, befindet, erhalten wir einen sehr flexiblen Zugang zu Produktdesign und Prototyping, gepaart mit einer sehr schnellen Produktion, da die Zusammenarbeit der Teams beider Unternehmen auf kurzen Dienstwegen erfolgen kann. Selbstverständlich erhöhen wir durch die Kooperation auch unsere Wettbewerbsfähigkeit. Unsere Kunden werden unter anderem zukünftig von verbesserten Logistik- und After-Sales-Dienstleistungen profitieren. Insgesamt ist es eine sehr positive Entwicklung für unsere Kunden und Partner."

www.clavister.de
 

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt