VERANSTALTUNGEN

USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Die globalen Umsätze der App-Industrie werden bis 2021 von derzeit 1,3 Bio. auf 6,3 Bio. Dollar steigen. Das zeigt ein neuer Report des US-Analytik-Unternehmens App Annie.

Das Geld wird von verschiedenen Quellen kommen - vom App-Verkauf und Werbeeinnahmen. Reise-Apps und Spiele werden am beliebtesten bleiben.

Vertrauen der Nutzer steigt

In Südkorea, Mexiko, Brasilien, Japan und Indien verbringen Menschen bereits mindestens vier Stunden täglich mit ihren Apps, Tendenz stark steigend. Ähnliche Tendenzen auch hierzulande: "Die Verbreitung seit der Einführung des Smartphones vor zehn Jahren ist enorm. Knapp acht von zehn Deutschen nutzen mittlerweile Smartphones. Für den Konsumenten haben Smartphone-Apps eine sehr große Bedeutung", sagt Timm Lutter, Bereichsleiter für Consumer Electronics & Digital Media beim BITKOM, gegenüber pressetext.

Größter Wachstumsmotor wird das mobile Einkaufen sein. Der E-Handel macht schon jetzt 90 Prozent des gesamten App-Gebrauchs aus. Amazon oder Alibaba, aber auch Plattformen wie Airbnb und Uber integrieren sich immer mehr in der breiten Masse. Das Vertrauen der User in ihre Smartphones und Apps steigt. "Auch die ältere Generation kann sich mit Einschränkungen gut an diese Veränderungen gewöhnen. Allein in Deutschland nutzt ein Drittel aller über 65-Jährigen ein Smartphone. Für viele ist die Bedienung einfach und sie schätzen den Mehrwert der Kommunikation mit jüngeren Generationen", verdeutlicht Lutter im Gespräch mit pressetext.

Konkurrenz für Kreditkarten

Zahlungsdienste wie PayPal, Square oder Apple Pay werden sich laut App Annie künftig auch über starken Zuwachs an Usern freuen und machen der Kreditkarte zunehmend Konkurrenz. "Mobile Bezahlungsdienste sind eine Konkurrenz für Kreditkarten, da das Smartphone immer zur Hand ist und gerne genutzt wird", erklärt Lutter. Laut App Annie ist mit einer Verdopplung des App-Gebrauchs und der investierten Zeit - und damit auch Geld - für Applikationen zu rechnen.

www.pressetext.com
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 0b820232e45013714c5e37d80e3cf194

Startschuss für DSGVO und BDSG 2018

Am heutigen 25. Mai 2018 wird nach zweijähriger Übergangszeit die Europäische…
VPN

VPN Management System mit Performance-Optimierung

Mit dem NCP Secure Enterprise Management System können Unternehmen – egal welcher…
DSGVO

DSGVO: „Wichtiges Signal gegen Datensammelwut und Profiling“

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist ein Meilenstein in der Harmonisierung…
Michael Tullius

Radware ernennt Michael Tullius zum Regional Director DACH

Radware hat Michael Tullius zum Regional Director für Deutschland, Österreich und die…
Firmenübernahme

Malwarebytes übernimmt Binisoft

Malwarebytes gibt die Übernahme von Binisoft bekannt. Das privat betriebene, rumänische…
Tb W190 H80 Crop Int D146f3c663f173a6d5c977c08d1fd9db

Opengear mit neuen Vice President of Sales EMEA

Opengear hat Alan Stewart-Brown zum neuen Vice President of Sales für EMEA ernannt. In…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security