Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Nach dem Verkauf des Produktportfolios für Mission-Critical-Kommunikationsnetze an den ABB-Konzern konzentriert sich KEYMILE ausschließlich auf Breitband-Systeme.

KEYMILE setzt zukünftig auf Lösungen für die Betreiber von Breitband-Netzen. Bislang umfasste das Portfolio von KEYMILE Systeme für den Breitband-Zugang und die Datenübertragung in Mission-Critical-Kommunikationsnetzen. Nach der Übernahme des Mission-Critical-Geschäftsbereiches durch ABB schärft KEYMILE sein Profil als einer der führenden Anbieter von Breitband-Systemen. Das Unternehmen verfügt über ein weltweites Netz von Niederlassungen und Partnern. Kunden aus mehr als 100 Ländern setzen erfolgreich KEYMILE-Produkte ein.

Der Bedarf im Breitband-Markt wächst weiterhin rasant. Die Betreiber von Kommunikationsnetzen setzen deshalb auf einen Aus- und Neubau der Netzinfrastrukturen im Zugangsbereich und Transportnetz. Mit KEYMILE-Produkten können Netzbetreiber ihren Endkunden vielfältige Sprach- und Datendienste in allen FTTx-Netzarchitekturen kosteneffizient anbieten. Für die optimale Nutzung der Kupferinfrastruktur hat KEYMILE VDSL-/Vectoring- und G.fast-Lösungen im Portfolio. Mit den Systemen für optische Anschlüsse können Netzbetreiber GPON- und P2P-Netzarchitekturen mit hoher Portdichte realisieren. Der IP-MSAN MileGate ermöglicht dabei die gleichzeitige Nutzung von Ethernet/IP und traditioneller TDM- sowie SDH-/PDH-Technik aus einem Netzelement. Damit ist die Basis für eine kosteneffiziente Migration der bisherigen verbindungsorientierten Sprach- und Datentechnik hin zu paketbasierten Netzwerken geschaffen.

Als mittelständisches Unternehmen mit einer langen Tradition ist KEYMILE auf individuell anpassbare Lösungen spezialisiert. Die Kunden schätzen das Unternehmen als vertrauenswürdigen Partner, der sich durch eine große Flexibilität sowie eine hohe Kundennähe und Qualitätsorientierung auszeichnet. KEYMILE betreibt eine eigene Entwicklung, eine eigene Fertigung und ein zertifiziertes EMV-Labor. Als Folge des Verkaufs des Bereichs für Mission-Critical-Kommunikationsnetze an ABB kann KEYMILE nun seine Investitionen für Forschung und Entwicklung vollständig auf den Breitband-Sektor konzentrieren. Das Unternehmen wird sein Portfolio gezielt ausbauen und um neue Technologien erweitern; der Fokus liegt hierbei insbesondere auf dem Bereich der passiven optischen Netze.

"KEYMILE ist für viele Netzbetreiber weltweit ein kompetenter Berater und Lösungsanbieter, der Breitband-Netzbetreibern ein umfassendes Portfolio bietet. Unsere Kunden vertrauen uns, da wir sie mit innovativen und hochwertigen Produkten und Dienstleistungen, einer lokalen Präsenz und Kundennähe bei deren Netzausbauplänen unterstützen", sagt Rolf Unterberger, CEO von KEYMILE. "Das Breitband-Geschäft von KEYMILE generiert ein profitables Wachstum, wir sind damit zukunftsfähig aufgestellt und freuen uns auf eine noch intensivere Zusammenarbeit mit unseren Breitband-Kunden."

www.keymile.com
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 0baa84d5af7d1c50465c2654a099a257

Business Resilience - Die strategische Bedeutung in der Zukunft

Die Risikolandschaft für Unternehmen wandelt sich rapide. Risiken wie Cyber-Attacken,…
Akquisition

One Identity akquiriert Balabit

One Identity, aus dem Quest Software-Geschäft, Anbieter von Identity- und…
Tb W190 H80 Crop Int 012b6eb4c3c52524aa9c47fd50600b58

Wechsel in der Geschäftsführung von 1&1 Versatel

Walter Denk ist seit dem 1. Januar 2018 neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von 1&1…
Tb W190 H80 Crop Int 2786af63badcfb6ff7c34b63193dc02a

Igel verstärkt Vertriebsteam in Deutschland auf zwei Positionen

Igel baut zu Beginn des neuen Jahres den Bereich Sales in Deutschland mit zwei neu…
Tb W190 H80 Crop Int 68f4a13f6e46f03f9842ca7573abdf9b

Maersk und IBM bilden Joint Venture für Blockchain

Maersk (MAERSKb.CO) und IBM (NYSE: IBM) gaben ihre Absicht bekannt, ein Joint Venture zu…
Tb W190 H80 Crop Int 64a540790d154967eecbedcafdcc467f

Frédéric Cremer steigt als COO bei Staramba ein

Frédéric Cremer, 41, verstärkt das Management des Virtual-Reality (VR)- Vorreiters…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security