Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

François FleutiauxDer Aufsichtsrat von T-Systems hat heute ein neues Mitglied der Geschäftsführung bestellt: François Fleutiaux kommt von Fujitsu und wird ab dem 1. September die IT Division der Geschäftskundensparte leiten. 

Der mit knapp 27.000 Mitarbeitern größte und internationalste Bereich von T-Systems betreibt weltweit Rechenzentren, entwickelt maßgeschneiderte IT-Lösungen für Geschäftskunden und begleitet Unternehmen auf dem Weg der Digitalisierung. Die Position war vakant, seit Dr. Ferri Abolhassan im Herbst letzten Jahres in die Geschäftsführung von Telekom Deutschland wechselte.

Fleutiaux ist seit fast 30 Jahren in der IT-Branche tätig. Angefangen hat der gebürtige Franzose 1989 bei IBM. 2006 wechselte er zu Unisys und führte als General Manager die Geschäfte in Spanien, später in Südeuropa und ab 2010 zusätzlich den Outsourcing-Vertrieb in Europa. Für Fujitsu zeichnete Fleutiaux als Senior Vice President ab 2012 verantwortlich für Westeuropa, seit 2015 als Vertriebs- und Länderchef für Europa, dem nahen Osten, Afrika und Indien.

Reinhard Clemens, CEO von T-Systems dazu: „Ich freue mich mit François Fleutiaux ein neues Mitglied der Geschäftsführung gefunden zu haben, das über einen enormen Erfahrungsschatz im internationalen Geschäft verfügt und sich seit Jahrzehnten mit IT-Outsourcing beschäftigt. Mehr als die Hälfte unserer Mitarbeiter ist im Ausland beheimatet. Deshalb ist es eine gute Entscheidung, die Geschäftsführung von T-Systems internationaler zu besetzen.“ Und weiter: „Ich danke Christoph Ahrendt und Dr. Stefan Bucher für ihren exzellenten Einsatz in der Interimsphase. Sie haben parallel zu ihren Aufgaben die Geschäfte der IT Division sorgfältig und stringent weitergeführt sowie den reibungslosen Betrieb für unsere Kunden sichergestellt.“

 

GRID LIST
Dr. Ulrich Mehlhaus

SoftProject GmbH verstärkt die Geschäftsführung mit Dr. Ulrich Mehlhaus

Der Ettlinger Digitalisierungsspezialist SoftProject GmbH gewinnt mit Dr. Ulrich Mehlhaus…
Huawei - USA

Nach Entspannung im Handelskrieg: Huawei-Verkäufe ziehen an

Spionage-Vorwürfe und Anti-China-Rhetorik der US-Administration hat am guten Ruf des…
Receiver für den 6G-Mobilfunkstandard

Innovativer Mini-Transceiver ebnet Weg für 6G

Während das neue Mobilfunknetz 5G Schlagzeilen macht, ist schon der Nachfolger im…
Facebook

Neues Facebook-Tool entlarvt Werbebetrüger

Social-Media-Gigant Facebook hat vorerst nur in Großbritannien ein Tool veröffentlicht,…
Ransomware

Städte und Gemeinden im Fadenkreuz von Ransomware-Angriffen

Mit bis zu 6 Millionen betroffenen Bürgern war die Attacke der SamSam-Gruppe auf Atlanta…
Tb W190 H80 Crop Int 44883787f55492536df4fef88afdf2cc

Neue Phishing-Simulation von Network Box

Phishing-Angriffe haben in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. 92% aller…