Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

A10 Networks gibt die Zusammenarbeit mit Fidelis Cybersecurity bekannt. Gemeinsam ermöglichen A10 und Fidelis den Einblick und die Analyse des entschlüsselten Datenverkehrs, um Sicherheitslücken und Schadsoftware frühzeitig zu erkennen.

Unternehmenskommunikation wird immer häufiger durch SSL-Verschlüsselung geschützt. SSL sichert die Kommunikation zwar grundsätzlich, bietet für Angreifer aber auch Schlupflöcher, wo sie unbemerkt agieren können. Um diese Angriffe im verschlüsselten Datenverkehr ausfindig zu machen, haben sich A10 Networks und Fidelis zusammengeschlossen. Sie analysieren den gesamten Datenverkehr über alle Schnittstellen und Protokolle hinweg. Sobald eine Bedrohung erkannt oder verhindert wird, warnt das System die Anwender mittels validierter, kontextbasierter Alarmmeldungen, so dass die Sicherheitsteams Bedrohungen sofort ohne längere Wartezeiten beseitigen können.

Die Thunder-SSLi-Produkte von A10 Networks ermöglichen es Unternehmen, all ihre Daten, inklusive der verschlüsselten Daten, zu analysieren, indem die SSL-Kommunikation kurzzeitig abgefangen und entschlüsselt wird. Anschließend wird der Datenverkehr im Klartext an Sicherheitslösungen beispielsweise von Fidelis Network gesendet, wo die Bedrohungsabwehr sowie Forensik-Tools dafür Sorge tragen, dass Sicherheitslücken bei der Überprüfung geschlossen werden. Dieses Vorgehen geschieht in Echtzeit und hilft dabei, verborgene Angriffe aufzuspüren. Die Reaktionszeit lässt sich aufgrund einer automatisierten Endpoint-Validierung und No-Click-Investigation Tools von Tagen auf wenige Minuten reduzieren.

www.a10networks.com www.fidelissecurity.com

GRID LIST
Emojis

Werbetreibende schnüffeln auch bei Emojis

Werbeagenturen tracken absichtlich Emojis, die User in sozialen Netzwerken nutzen, um…
Glasfaserkabel

Gigabit-Internet auf dem Weg zu jedem Bürger

Der Ausbau der deutschen Breitbandnetze auf Gigabitgeschwindigkeiten (1.000 MBit/s) hat…
Google

Das Jahr 2018 bei Google

Wer wissen will, was die Menschen hierzulande über das Jahr bewegt hat, bekommt in der…
Rest In Peace

Best of Hacks: Highlights Oktober 2018

Im Oktober rückten neben der Investorenkonferenz Future Investment Initiative in…
Google

Google verkauft Gesichtserkennung vorerst nicht

Google wird keine Allzweck-Gesichtserkennung anbieten, solange wichtige technische und…
Save the Children

Save the Children: Hacker bedienten sich bei Wohltätigkeitsorganisation

Weihnachten ist traditionell die Zeit, in der man auch einmal an andere denkt und die…
Smarte News aus der IT-Welt