Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

Nach zweijähriger Entwicklung stellt Google mit der Cloud Search die nächste Generation der Suche und damit den Nachfolger der Google Search Appliance vor. Bei der Cloud Search setzt Google auf Machine Learning-Technologien, die es ermöglichen innerhalb kurzer Zeit interne Unternehmensinformationen zu durchsuchen. 

Ein effizientes Arbeiten mit der Cloud Search und Drittsystemen stellt TWT Business Solutions GmbH durch die Entwicklung von Konnektoren für die Systeme Confluence, JIRA, Alfresco, GIT und SVN sicher.
Passend zur nächsten Generation der Enterprise Search von Google kündigt die TWT Business Solutions, die Entwicklung passender Konnektoren für Drittsysteme an. Die Systeme Confluence, JIRA, Alfresco, GIT und SVN können dann mit der Suchleistung von Google verbunden werden. Das Auffinden von Daten und Dokumenten wird auf diese Weise deutlich vereinfacht und beschleunigt.

Bestandteil der Suchleistung von der Cloud Search sind sogenannte Assist Cards, die dem Nutzer beim ersten Aufrufen der Suche die wichtigsten Ereignisse des Tages anzeigen. “Die Cloud Search bietet sich durch die Anbindung an weitere Systeme hervorragend für eine Hybrid-Strategie, bestehend aus Cloud und On Premise Diensten an”, sagt Pascal Reddig, Geschäftsführer der TWT Business Solutions. 

Als Google Cloud Premier Partner bietet TWT Kunden mit der Google Cloud Search eine Lösung, die die Unternehmenskommunikation verbessert, Arbeitsabläufe beschleunigt und Kosten nachhaltig reduziert. Die neueste Version der Enterprise Search von Google erkennt Rechte und stellt sicher, dass Dokumente nur mit einer entsprechenden Freigabe gefunden werden können. Der Einsatz der G Suite und der Cloud Search sind in Deutschland im vollem Umfang möglich, da die Vertragsklauseln den EU-Datenschutzbestimmungen entsprechen.

www.twt.de 

GRID LIST
Vita Santrucek

Vita Santrucek wird General Manager von Avast Business

Avast, Anbieter von digitalen Sicherheitsprodukten, ernennt Vita Santrucek mit sofortiger…
Geldkoffer Dollar

Equifax zahlt nach Datenklau-Skandal bis zu 700 Mio. Dollar

Ein schwerer Datendiebstahl aus dem Jahr 2017 kommt die US-Wirtschaftsauskunftei Equifax…
Roberto Casetta

Matrix42 ernennt Roberto Casetta zum VP International Sales

Roberto Casetta verstärkt seit 1. Juli 2019 als Vice President International Sales das…
Handschlag

Signavio schließt Technologiepartnerschaft mit Sprint Reply

Das Beratungshaus Sprint Reply nutzt ab sofort die Business-Transformation-Plattform von…
Personen und Schloss

DriveLock 2019.1 mit zahlreichen Erweiterungen

Das neue DriveLock 2019.1 Release soll ab sofort verfügbar sein. Die Updates betreffen:…
KI

Neuer Chip ahmt menschliches Gehirn nach

Das menschliche Gehirn als Vorbild für einen elektronischen Speicher: Diesen…