Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
26.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

ELO Solution Day München
27.03.19 - 27.03.19
In Messe München

Hannover Messe 2019
01.04.19 - 05.04.19
In Hannover

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Die Vorstellung, das Smartphone zu verlieren, verursacht bei den Briten fast genauso viel Stress wie die Angst vor einer Terrorattacke, zeigt eine neue Studie der Physiological Society. Für die Erhebung wurden 2.000 Personen danach befragt, wie stressig bestimmte Ereignisse für sie sind.

Moderne Welt treibt Blutdruck

Während bei vielen offensichtlichen Ereignissen hohe Stressreaktionen erwartet werden können und auch bei der Befragung entsprechend hohe Werte resultieren (wie beim Tod einer geliebten Person), so sind auch moderne Bedenken, wie Identitätsdiebstahl, Verzögerungen beim Pendlerverkehr oder sogar Urlaubsplanung hohe Stressquellen.

"Die moderne Welt bringt neue Stressfaktoren - zum Beispiel durch Smartphones oder Social Media - mit sich, die wir uns vor 50 Jahren nicht hätten vorstellen können", verdeutlicht Lucy Donaldson, Chef der Physiological Society. Hingegen gibt es dem Wissenschaftler zufolge Ereignisse, die heutzutage kaum noch jemanden wirklich stören. So machen sich viele Menschen über Scheidungen viel weniger Sorgen als noch in den 1960er-Jahren.

Frauen gestresster als Männer

Auffallend ist, dass alle Ereignisse von Frauen als stressiger empfunden wurden als von Männern. Auch ein höheres Alter geht mit einem höheren Stresslevel einher. So sorgen sich Ältere naturgemäß stärker um die Themen Gesundheit und Freiheitsentzug. Insgesamt wird der Tod eines Freundes oder Angehörigen in Bezug auf verursachten Stress am höchsten bewertet. Danach folgen Freiheitsentzug, Naturkatastrophen, die Wohnung oder Haus beschädigen, eine ernsthafte Krankheit oder der Verlust des Arbeitsplatzes. An 14. Stelle folgt das Verlieren des eigenen Smartphones ganz knapp hinter der Terrorgefahr.

pte

GRID LIST
Handschlag

Samsung und Fuze gehen strategische Partnerschaft ein

Fuze geht eine strategische Partnerschaft mit Samsung Electronics America ein. Die…
Oliver Krebs

Neuer Vice President EMEA bei Cherwell Software

Oliver Krebs ist neuer Vice President (VP) EMEA bei Cherwell Software. Seit Anfang Januar…
Tb W190 H80 Crop Int B01e48c2fd08b45f534604484c7a9179

BSI führt IT-Grundschutz-Testat nach Basis-Absicherung ein

Die Basis-Absicherung der eigenen IT-Systeme ist der erste wichtige Schritt zu einer…
Fake News

Apple investiert in Kampf gegen Fake News

Technologieriese Apple unterstützt im Kampf gegen Fake News im Internet drei…
Mann Lupe Code

E-Spionagegruppe OceanLotus greift gezielt Regierungsbehörden an

ESET-Forscher haben die neuesten Methoden der Spionagegruppe OceanLotus (auch bekannt als…
EU-Urheberrechtsrechtsreform

Upload-Filter sind pluralistischer Demokratie unwürdig

Die EU-Urheberrechtsrechtsreform steht kurz vor dem Abschluss. Am 26. März 2019 soll dazu…