Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Worksoft hat die Kooperation mit IBM bekanntgegeben. Die Partner verfolgen einen neuen Unified Testing-Ansatz für SAP-Projekte und bieten zukünftig gemeinsame End-to-End-Testlösungen an. Sie helfen großen Unternehmen dabei, auf sich verändernde Anforderungen in ihren SAP- und Non-SAP-Umgebungen zu reagieren. 

Die Kombination aus Business Process Discovery- und Test-Software von Worksoft mit den Softwaretest-Möglichkeiten von IBM – insbesondere in den Bereichen Integrations-, Leistungs- und Service-Virtualisierungstests – verbessert die Qualitätssicherung für SAP- und Non-SAP-Applikationen in Unternehmensumgebungen. Auf Cloud-Architekturen angepasst, ermöglicht z.B. Worksoft Certify 10® eine einfache Integration von Automatisierungsprozessen im industriellen Sektor. Mit der Business Process Discovery-Software Worksoft Analyze® wiederum sind Analysten und technisches Fachpersonal in der Lage, Geschäftsprozesse zu erfassen, zu visualisieren, sie zu dokumentieren und eventuelle Abweichungen zu analysieren.

„Unternehmen verfolgen stets das Ziel, ihre Qualität zu erhöhen, die Kosten zu senken und die Risiken in ihren DevOp-Umgebungen zu mildern“, erklärt James Hunter, Program Director of Offerings, IBM Cloud. „Die Kooperation zwischen IBM und Worksoft bezieht sich genau auf diese Bedürfnisse: Cloud-Technologien werden so kombiniert, dass sie Innovationen, Reaktionen und Verbesserungen kontinuierlich fördern.“

„Aufgrund der stark wachsenden Ansprüche des Marktes, müssen sich Branchenführer heute ständig neu erfinden“, sagt Shoeb Javed, Chief Technology Officer, Worksoft. „Unsere Lösungen haben wir mit IBMs Funktionen für kontinuierliche Softwaretests kombiniert, sodass Kunden Technologieveränderungen mit einer höheren Erfolgsgarantie umsetzen können. Dabei wird auch die Projektabwicklung beschleunigt, um unternehmensweite Innovationen voranzutreiben.“

Die intelligente Automatisierungssoftware für Unternehmensapplikationen stellt Worksoft auf der Konferenz „IBM InterConnect 2017“ vor, die vom 19. bis 23. März in Las Vegas stattfindet. Als präsentierendes Unternehmen und Silver Sponsor der Konferenz wird Worksoft verschiedene Themen beleuchten, u.a. die intelligente Automatisierung und die Besonderheiten von unternehmensinternen DevOps. Besucher finden Worksoft an Stand 472.

www.worksoft.com

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 89b869589528c3a925de2b898337be96

Omnitracker Version 11.1.0

Die neue Version 11.1.0 bietet eine Mischung aus neuen Features und zahlreichen…
Tb W190 H80 Crop Int 674d73ccb7181ea925e120545f84d683

Panasonic und Trend Micro entwickeln IT-Sicherheitslösung für Connected Cars

Panasonic und Trend Micro geben die Zusammenarbeit zur gemeinsamen Entwicklung einer…
Tb W190 H80 Crop Int 7e877e51241f566cfeeeb944fd074079

BITMi unterstützt Petition zur Ernennung eines Digitalministers

Bereits in seinem Positionspapier Digitaler Mittelstand 2020 fordert der Bundesverband…
Tb W190 H80 Crop Int Db774af6a378d815ca2da9d789e0b4ba

Byton verkündet Partnerschaft mit Aurora

Byton gab seine Partnerschaft mit Aurora bekannt. Die Partnerschaft unterstützt autonomes…
Tb W190 H80 Crop Int A7549ed974a1f9587ec42bde92b23434

Neuer Beirat der Data Center Group

Gerhard Sundt wurde im Dezember zum neuen Beirat der Data Center Group berufen. Der…
Tb W190 H80 Crop Int Ca6b8476087df15e1d48a51cbd3557d6

NTT Security und ThreatQuotient kooperieren

NTT Security und ThreatQuotient haben eine Kooperation vereinbart, um ihr Angebot rund um…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security